Poetry Slam - Team-Slam Tickets - Lohr am Main, Stadthalle Lohr

Event-Datum
Samstag, den 01. Dezember 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Jahnstraße 8,
97816 Lohr am Main
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadthalle Lohr (Kontakt)

Ermäßigungsinformation:

Schüler, Studenten und Auszubildende sind ermäßigungsberechtigt.

Schwerbehinderte mit B im Ausweis zahlen den Normalpreis und die Begleitperson erhält freien Eintritt. Sowohl die schwerbehinderte Person, als auch die Begleitperson benötigen ein separates Ticket. Tickets für Schwerbehindert und Begleitpersonen sind an allen ADticket-Vorverkaufsstellen sowie unter der Telefonnummer 01806 6050400. (0,20 €/Anruf aus dem deutschen Festnetz; aus dem Mobilfunknetz 0,60 €/Anruf) buchbar. Rollstuhlfahrer erhalten ihr Ticket über die Verkaufsstelle der Stadthalle Lohr...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 12,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Poetry Slam
Die Crème de la Crème der deutschsprachigen Bühnendichter und -dichterinnen kommt zurück in die Stadthalle Lohr und bietet diesmal ein ganz besonderes Highlight: Einen Team-Slam. Sozusagen die Königsdisziplin der Poesie! Das Besondere daran: Die Poetinnen treten nicht nur einzeln, sondern auch im Duo mit Texten auf die Bühne. Und dafür haben wir niemand geringeren gewinnen können als: "Team MFG" alias Katja Hofmann (Halle, Thüringische Poetry Slam Meisterin) und Leonie Warnke (Leipzig, Sächsische Poetry Slam Meisterin) vs. "Team Scheller" alias Domonique Macri (Marburg, Deutschsprachige Poetry Slam Meisterin im Teamwettbewerb) und Dalibor Marcovic (Frankfurt, deutschsprachiger Poetry Slam Meister im Teamwettbewerb). Für die Poeten und Poetinnen gelten nur drei Regeln: - Der Text muss selbst geschrieben sein - Der Text darf nicht länger als sechs Minuten sein - Die Auftretenden dürfen keine Requisiten verwenden – nur Mikrofon und Textblatt sind erlaubt Und das Publikum hat dabei die wichtigste Aufgabe: Es muss entscheiden, wer zur besten Dichterin/zum besten Dichter und zum besten Dichter-Team des Abends gekürt wird. Moderiert wird der Abend - ganz wie es sich bei einem "Team-Slam" gehört - ebenfalls von einem Duo: Der Würzburger Kulturpreisträgerin Pauline Füg und dem Spoken Word-Poeten Tobias Heyel. Gemeinsam sind sie außerdem das Team großraumdichten und sorgen für den musikalischen Rahmen des Abends. Mit ihren einfühlsam-verzaubernden Texten, die sie zu melodischen Beats sprechen, bringen sie das Publikum zum Schmunzeln und zum Nachdenken.

Stadthalle Lohr, Lohr am Main