Point&Die Spielverderber - Witzige, lyrisch-poetische, tiefsinnige Song-Gedichte - eingebettet in Ohrwurm-Melodien Tickets - Fürth, Kofferfabrik

Event-Datum
Samstag, den 11. November 2017
Beginn: 21:30 Uhr
Event-Ort
Lange Straße 81,
90762 Fürth
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturverein Kofferfabrik e.V. (Kontakt)

Ticketpreise
ab 11,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Point&Die Spielverderber
Leichtfüßig tänzelt der Erlanger Songschreiber, Gitarrist und Sänger Point in seinen griffigen Songs zwischen Melancholie und Euphorie, zwischen Wut, Zärtlichkeit und Ironie, zwischen trockener Wirklichkeit und saftigen Absurditäten hin und her, ohne je den Groove zu verlieren.

Point folgt seinen eigenen Vorstellungen und Idealen, erzählt vom Leben jenseits des allgegenwärtigen Strebens nach Effektivität und Anpassung, singt voller Poesie von der Liebe im Alltag und mit viel Ironie von den Ausnahmesituationen und Absurditäten eines alternativen Lebensentwurfes.

Seine Band, Die Spielverderber, sind selbstredend alles andere als solche:

Bassist Bernie Sauer, Schlagzeuger Tim Kalenbach, Keyboarder Bastian Volbers und Saxophonistin Katja Heinrich schubsen die von Rhythm & Blues, Roots-Rock, Funk, Folk und Jazz geprägten Songs mit sattem Groove auf die Tanzfläche. Eine Band, die so leise spielen kann, dass man eine Fliege husten hören kann, die aber auch so abgeht, dass die Gläser klirren.
Bild: Kofferfabrik Fürth

Freies Kulturzentrum in Fürth auf dem alten Fabrikgelände einer ehemaligen Kofferfabrik. Kleinkunstbühne mit außergewöhnlichen Projekten, sowie jede Menge Konzerte, wie Blues, Klezmer, Weltmusik, Jazz, Ska, Latin und alles wofür woanders kein Platz mehr ist. Galerie mit ständig wechselnden Ausstellungen. Offene Bühne für Rockmusik und Poetryslam. Auch im Theater finden Projekte statt die woanders keinen Platz finden würden. Sonntags wechselnder Länderbrunch mit Frühstücksbuffet ab 10 Uhr. Und im CouchClub kann man oder auch frau lecker essen und/oder auch nur was trinken. Kult seit über 15 Jahren und Treffpunkt der (Sub)kulturszene aus Fürth und Nürnberg.

Kofferfabrik, Fürth