Porsche - Vom Konstruktionsbüro zur Weltmarke Tickets - Winnenden, Alte Kelter

Event-Datum
Mittwoch, den 23. Januar 2019
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Paulinenstraße 33,
71364 Winnenden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadt Winnenden (Kontakt)

Ermäßigter Preis, soweit angeboten, gilt für: Schüler, Studenten, Schwerbehinderte ab 50%.
Rollstuhlfahrer bezahlen den ermäßigten Preis; Begleitpersonen sind frei.

Ermäßigungen werden beim Einlass kontrolliert; bitte zeigen Sie diese bei Verlangen vor.
Ticketpreise
ab 8,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Kelterlesungen Winnenden
1931 gründete Ferdinand Porsche sein Konstruktionsbüro. Der innovationsfreudige Techniker, zuvor Konstrukteur von Elektromobilen und Rennwagen sowie Chefentwickler von Daimler-Benz, sollte bis zu seinem Tod 1951 die Grundlagen für das spätere Weltunternehmen legen. Wolfram Pyta, einer der renommiertesten deutschen Zeithistoriker, erzählt, wie aus dem Konstruktionsbüro der einst turbulenten Anfangsjahre schließlich ein Weltunternehmen hervorging: von der Entstehung des Volkswagens, über die Umstellung auf Kriegswirtschaft unter den Nationalsozialisten und die Entwicklung von Kampfpanzern, bis hin zur Etablierung der Automobilmarke, die Porsches Namen trägt. Eine faszinierende Darstellung, die Unternehmens-, Automobil- und Zeitgeschichte miteinander verknüpft, die Geschichte einer deutschen Wirtschaftsinstitution, die so noch nicht erzählt wurde.

Bild: ©Rainer Kwiotek