FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Prisma & Indukti

Derzeit sind keine Tickets für Prisma & Indukti im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Prisma (CH) & Indukti (POL)

Prisma steht nicht nur für Progressiv-Rock. Das konsequente Ausleben von Ideen und die stetige Weiterentwicklung der Musik sind den vier Musikern besonders wichtig. Songs mit vielen technischen Finessen, psychedelischen, hypnotischen Melodien aber immer mit einer unbestreitbaren Härte. Diesem Rockquartett gelingt es, durch unterschiedliche Einflüsse, Musik zu erzeugen, die keinen unbeteiligt lässt.

Das kompakte und druckvolle Zusammenspiel sowie das markante Songwriting sind Markenzeichen dieser Band. Nach einem halben Jahr intensiver Proben gab Prisma im Herbst 2002 ihr erstes Konzert. Das Publikumsfeedback war schon damals groß. An verschiedenen Music-Contests maß und stärkte sich die Band unter Gleichgesinnten. Ende 2003 wurde Prisma am Badener Newcomer-Bandwettbewerb aus 40 Mitbewerber/innen zum Jury- und Publikumsgewinner erkoren. Dank der darauf folgenden Medienpräsenz stieg der Bekanntheitsgrad der Band. Die daraus resultierenden Konzerte brachten die Band bis nach Tuzla (Bosnien). Bei Auftritten im Vorprogramm von Gotthard, Waltari, Atomic Bitchwax, Favez, u.a., präsentierte sich das Quartett aus dem Aargau als erstklassige Liveband. Auf der Bühne arbeitet die Gruppe mit Pixel Punx zusammen. Deren live performten Visuals beziehen sich auf die Songinhalte und lassen die Konzerte zu einem multimedialen Erlebnis für alle werden.

Indukti wurde 1999 durch Ex-Mitglieder der Warschauer Progressive Rock Gruppe VEIN gegründet. Die aktuelle Besetzung existiert seit 2006. Die Musik der polnischen Band hypnotisiert, betäubt, lässt den Zuhörer nicht mehr los, nimmt ihn auf. Es gibt vielfältige Sounds und eine große Anzahl von Effekten, angereichert durch hervorragenden Ausdruck und meisterhafte Ausführung. Der überwältigende Gitarrensound, himmlische Rhythmen, psychedelische Geige... all das zieht den Hörer in die magische Welt und bewegt ihn im Labyrinth der ruhelosen Rhythmen und der nahenden Dämmerung.