Bild: Profiboxen live auf dem Betze - Der Kampf um den TitelBild: Profiboxen live auf dem Betze - Der Kampf um den Titel
Erleben Sie Profiboxen live auf dem Betze - Der Kampf um den Titel 2017 in Kaiserslautern. Jetzt Tickets für den Kampf um den Titel bequem online bestellen. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

„Profiboxen Live Auf dem Betze“ – so nennt sich die bevorstehende Berufsboxveranstaltung der Boxing Academy, die dank hochklassiger Kämpfer für hautnahe Spannung in der Karslberg Fanhalle Nord sorgen wird.

Dennis Don Kiy, stolzer Lauterer, kämpfte bereits am 29.10.2016, gegen Andre Bunga aus Angola in der Fruchthalle Kaiserslautern und holte den Titel als Int. Deutscher Meister nach Hause. Nun wird Dennis im 10-Runden Hauptkampf seinen Titel live auf dem Betze verteidigen. Der Schwergewichtler, auch „Viking Warrior“ genannt, hat bisher keine Niederlage einstecken müssen. Von neun siegreichen Kämpfen hat er sagenhafte sieben durch gewaltige Knockouts gewonnen, und das jeweils in der ersten Runde. Kaiserslautern wird auch durch Michael Seitz, Profiboxer im Cruisergewicht, erstklassig vertreten. Bisher hat Seitz vier Kämpfe bestritten und auch alle gewonnen. Er möchte seine Siegesserie fortsetzen und seinem heimischen Publikum einen weiteren Grund zum Feiern geben. Ein dynamischer Puncher, der sicherlich einen nervenzerreißenden Fight liefern wird.

Auch die Vorkämpfe sorgen für Hochspannung. Joan Manuel Lique Canaveral ist vierfacher Weltmeister im Kickboxen und möchte nun sein Können auch im Profiboxen beweisen. Des Weiteren wird es mit dem griechischen Talent Evgenios Lazaridis, nach 11 Kämpfen weiterhin ungeschlagen und zweifacher Gewinner des Schwergewichtsturniers „Bigger Is Better“, einen hochwertig, unterhaltenden Kampf geben. Außerdem wird der Nachwuchs eines der erfolgreichsten Boxtrainer Deutschlands in den Ring klettern. Tom Dzemski, Sohn des SES Boxing Cheftrainers und Ex Weltmeister Dirk Dzemski.

Noch dazu sind drei weitere Profikämpfe in der Planung. Die Veranstaltung wird unter Aufsicht des Bundes Deutscher Berufsboxer (BDB) stehen.