FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Queenz of piano - Classical music that rocks! Tickets - Zwenkau, Kap Zwenkau

Event-Datum
Donnerstag, den 07. Juli 2022
Beginn: 20:30 Uhr
Event-Ort
An der Mole 1,
04442 Zwenkau
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: NeuSeenLand Musik e.V. (Kontakt)

Ermäßigungsberechtigt sind Auszubildende, Schüler, Studenten, Arbeitslose und Schwerbehinderte ab 50%..
Rollstuhlfahrer / Schwerbehinderte (mit "B" im Ausweis) zahlen den ermäßigten Preis. Die Begleitperson erhält mit einer separaten Karte freien Eintritt.

Kinder bis einschließlich 16 Jahren haben freien Eintritt. Dies gilt nur in Begleitung eines zahlungspflichtigen Erwachsenen (max. 3 Kinder).
Ticketpreise
von 35,00 EUR bis 40,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Neuseenland Musikfest
QUEENZ OF PIANO verbinden Virtuosität mit der Tiefe klassicher Musik und der Atmosphäre eines Popkonzerts. Sie sprengen die Grenzen zwischen Bach und Beats, E- und U-Musik, Hoch- und Popkultur! Im März 2020 erscheint ihr erstes Album bei Edel Records, das gemeinsam mit Starproduzent Mousse T. (Tom Jones Sexbomb, DSDS) und René Möckel produziert wurde. Parallel dazu startet ihre neue Bühnenshow. JENNIFER RÜTH und MING kombinieren Johann Sebastian Bachs Toccata mit Thunderstruck von AC/DC zu einem fulminant virtuosen Meisterwerk. Beethovens Ode an die Freude verschmilzt mit der ansteckenden Lebensfreude von Happy (Pharell Williams). Chopins Revolutionsetüde trifft bei energiegeladenen Dance Beats auf Eye of the Tiger. Bei Ed Sheerans Shape Of You wird der Flügel zum Percussioninstrument für mitreißende Grooves, die eine knisternde Spannung zwischen leisen Tönen und schnellen Passagen erzeugen. Abgerundet wird das Programm der beiden preigekrönten Pianistinnen durch ihre eigenen Kompositionen, bei denen sie ein weiteres Mal ihr leidenschaftliches Temperament und ihr tiefes musikalisches Verständnis über Genregrenzen hinaus unter Beweis stellen. Ihre innovative Art des Klavierspiels wird durch elektronische Sounds und Live Visuals zu einem Gesamtkunstwerk: zu einem Klavierkonzert der Gegenwart! Virtuos-mitreissend und ergreifend-persönlich zugleich! Die Arrangements für das Leipziger Symphonieorchester stammen in bewährter Weise aus der Feder von René Möckel.