Quichotte - "Schnauze" Tickets - Kaarst, Albert-Einstein-Forum

Event-Datum
Samstag, den 29. August 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Am Schulzentrum 16,
41564 Kaarst
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadt Kaarst (Kontakt)

Ermäßigte Karten (Schwerbehinderte ab GdB 70%, Schüler, Studenten bis 30 Jahre,
Rollstuhlfahrer) melden sich bitte unter Telefon: 02131/987-383 und 382

Abozusatzkarten können nur im Rathaus Kaarst oder telefonisch unter
02131/987-383 und 382 gekauft werden
Ticketpreise
ab 22,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Quichotte
Quichotte ist ein Auftreter. In regelmäßigen Abständen fallen dem Kölner auf der Bühne Sätze in geschliffenem Indogermanisch aus dem Hals, die überwiegend lustig gemeint sind. Klassische Stand-up Comedy trifft dabei auf Freestylerap, humoristische Literatur und gesungene oder gesagte Lyrik. Wie das zusammenpasst? Sie sollen nicht so viel fragen! Gehen Sie zu einer seiner Shows!
Jetzt.
Diese sind nämlich in ihrer Vielseitigkeit höchst unterhaltsam, verlieren bei allem angebrachten und unangebrachten Schabernack aber niemals den Blick für das Tiefgründige, wird doch immer auch mindestens ein metaphorischer Finger in die klaffenden Wunden gesellschaftlicher Missstände gelegt.
Bild: Albert-Einstein-Forum

Im Herzen Kaarsts liegt mit dem Albert-Einstein-Forum ein in der Region schon fast legendärer Veranstaltungsort. Zwischen 500 (bestuhlt) bis 700 Besucher (unbestuhlt) strömen regelmäßig in das Albert-Einstein-Forum, das für seine exzellente Akustik bekannt ist. Kostenfreie Parkplätze sind rund um das AEF reichlich vorhanden. Die Regiobahn (S 28) bringt die Besucher aus der Region Düsseldorf im S-Bahn-Takt in die Mitte von Kaarst. Vom Haltepunkt Kaarst-Mitte sind es noch ca. 15 Minuten Fußweg zum AEF. (Foto + Text: kaarst.de)