Quizoola! Tickets - Aachen, Kammer

Event-Datum
Freitag, den 30. Juni 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Theaterplatz,
52062 Aachen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadttheater Aachen (Kontakt)

Die hier bestellten Eintrittskarten werden über unseren Kooperationspartner AD ticket GmbH abgewickelt. Bei Fragen rufen Sie bitte diese Nummer an: 0180 60 50 400 (20 cent/Anruf aus den Festnetzen, max. 60cent/Anruf aus den Mobilfunknetzen)

Ermäßigungsberechtigt sind Schüler, Studenten, Azubis, Ersatzdienstleistende, Erwerbslose, Inhaber des „Aachen-Passes“ oder der Familienkarte, Inhaber des Ehrenamtspasses, Schwerbehinderte und (bei Hinweis im Ausweis) deren Begleitung;
Der Nachweis der Ermäßigungsberechtigung ist beim Theaterbesuch mitzubringen und auf Verlangen vorzuzeigen.
Mehr Info)
Ticketpreise
ab 23,60 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Quizoola! - Stadttheater Aachen
Ist Angst manchmal aufregend? Glaubst Du an eine Neue Linke?
Wozu braucht man Stille? Wenn man Dich ermorden würde, auf
welche Art wäre es Dir am liebsten? Warum wollen so viele Menschen
die Mona Lisa sehen? Welche Orte würdest Du für einen Sexfilm
auswählen? Bist Du müde? Möchtest Du ein Glas Wasser? Hast Du
für medizinische Zwecke Organe gespendet? Fürchtest Du Dich vorm
Älterwerden? Unter welchen Umständen wärst Du bereit, ein großes
Opfer zu bringen? Was sind die schlimmsten Fehler Deiner besten
Freunde? Hast Du je eine Flaschenpost ins Meer geworfen? Wer
sagte: »Wenn ich gut bin, bin ich sehr gut, aber wenn ich böse bin, bin
ich besser«? Woher kommt der Hass? Warum lieben alle Frauen
Hochzeiten? Wer macht die Stille? Wer macht den Regen? Was sind
Bäume? Warum wurden die Pyramiden errichtet? War Hitlers
Außenpolitik das Ergebnis langfristiger Planung oder verzweifelter
Improvisation? Bist Du bei aktuellen Fragen auf dem Laufenden?…
Ein Theatertext aus über 1000 optionalen Fragen, ein sprühendes
Feuer unerwarteter Antworten – sind wir in einer Spielshow, in einer
psychologischen Supervision oder im vertraulichen Gespräch unter
Freunden? Sind wir bereit, etwas preiszugeben oder schützen wir uns
lieber, indem wir uns auf Vorgefertigtes verlassen? Diese Entscheidung
wird in jeder Vorstellung von den Spielern und den Zuschauern neu
getroffen, kein Abend wird wie der andere sein.
Bild: Stadttheater Aachen

Das Theater Aachen bietet eine vielfältige, abwechslungsreiche und sinnliche Auseinandersetzung zwischen Tradition und Moderne in Musiktheater, Schauspiel und Konzert. Im von Karl Friedrich Schinkel erbauten Theater befinden sich Bühne (ca. 800 Plätze) und Kammer (ca. 140 Plätze) in denen sowohl das klassische Repertoire gepflegt wird, als auch das zeitgenössische Theater eine Heimat hat. Im Werkstattgebäude in der Hubertusstraße hat sich das Mörgens (99 Plätze), als Bühne für neue Theaterformen mit einem jungen Publikum etabliert. Die Sinfoniekonzerte des Sinfonieorchester Aachen finden im Eurogress Aachen (ca. 1100 Plätze) statt.

Kammer, Aachen