FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

RAGE - LIVE RESURRECTION 2021/22 Tickets - München, Backstage Halle

Event-Datum
Dienstag, den 23. November 2021
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Reitknechtstraße 6,
80639 München
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Backstage Concerts GmbH (Kontakt)

Ticketpreise
ab 30,70 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Rage

Rage - Metal aus dem Ruhrpott!

 

Die deutsche Power-Metal Band Rage begeistert Fans schon seit 1984. Frontmann, Sänger und Bassist Peter Wagner alias Peavy ist bis heute Gründungsmitglied. In Deutschland gelang der Band der Durchbruch 1988 mit dem Album Perfect Man. Mit der Platte Trapped! folgt im Jahr 1992 schließlich auch der internationale Durchbruch. Die Band erfreute sich besonders in Japan großer Beliebtheit, wo sie im selben Jahr auch auf Tour ging. 

Sanftere Töne führten im Jahr 1996 zu einem Überraschungserfolg. Mit dem Prager Sinfonieorchester nahmen Rage das Metal-Klassik-Crossover Album Lingua Mortis auf, welches 1996 veröffentlicht wurde. Einer großen Masse wurden sie außerdem durch den Kinoerfolg Der Schuh des Manitu bekannt. Ein Lied der Band, Straight To Hell, wurde als Soundtrack des Films auserkoren. 

Am 10.01.2020 erschien das Album Wings of Rage, welches mit deftigen Gitarrenpassagen und Gesangseinlagen voller Adrenalin wieder für Furore sorgte. Als i-Tüpfelchen folgt die langersehnte Rage Tour. 

Jetzt Tickets sichern und Rage im Rahmen der Rage Tour 2021 live erleben!

Bild: Backstage München

"In München wohnen lauter Schicki Mickis..." "In München ist nix los außer Bussi Bussi Model Parties..." soweit die gängigen Vorurteile.

Wer allerdings schon mal im Backstage in der Reitknechtstr. (ehemals Wilhelm-Hale-Straße) war, kann diese Meinung nur schwerlich aufrechterhalten. Schließlich ist das Backstage seit neunzehn Jahren eine der wenigen Underground-Oasen die der ganzen Schicki Mickie Szene etwas entgegensetzen. Von Danko Jones, Sepultura über Agnostic Front oder Sick of it All bis hin zu Public Enemy, Everlast, Marillion oder Lee Scratch Perry und Mono & Nikitaman, sie alle sind schon im Backstage aufgetreten.