RAKETEN ERNA „Bouletten Beats“ Tickets - Heidelberg, Kulturhaus Karlstorbahnhof

Event-Datum
Sonntag, den 01. Dezember 2019
Beginn: 14:30 Uhr
Event-Ort
Am Karlstor 1,
69117 Heidelberg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturhaus Karlstorbahnhof e.V. (Kontakt)

Bei Schwerbehinderten mit Ausweis (mit dem Zeichen B) ist die Begleitperson frei.
Bitte vorher unter 06221-978912 beim Veranstalter anmelden.
Ticketpreise
ab 10,90 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

RAKETEN ERNA „Bouletten Beats“

Bild: RAKETEN ERNA „Bouletten Beats“
Für klein UND groß! Zwischen Grips-Theater und Scherben.

Endlich landet RAKETEN ERNA! Und das mitten in Kreuzberg – Rock, Folk, Blues, Rap! Kinderlieder, denkt ihr? Das ist ebenso richtig wie komplett falsch. Musik für Kinder, Eltern, Erdbeerprinzessinnen, Raketen und Superhelden, schön schnoddriger Kreuzberger Gören-Blues….und wenn Rio Reiser eine Kinderplatte gemacht hätte, viel anders hätte sie bestimmt nicht geklungen!

Die Texte haben eine Botschaft - eine Geschichte, regen zum Nachdenken und zum Reden an. Sind bewegend, ehrlich, humorvoll und tiefsinnig. Auf Bouletten-Beats gibt es Songs über Läuse, Schneemänner, Fischstäbchen, den Späti im Kiez und eine Superheldin .Es geht ums Anderssein, Träume und eine friedliche und bunte Welt. Starke Songs, die die Welt verbessern und retten werden… voraussichtlich.

Hinter RAKETEN ERNA steckt keine Sängerin, wie man vielleicht denken könnte. Es ist der Name eines Kinderlieder-Projektes, das sich der Berliner Musiker Marceese Trabus ausgedacht hat.

Live schickt RAKETEN ERNA ihre Raketenmänner auf die Bühne
Und sagt: „Du kannst sein was Du willst, wenn Du liebst was Du tust!“
Bild: Kulturhaus Karlstorbahnhof

Mainstream fehl am Platz!
Wer auf der Suche nach der großen Prominenz und den üblichen Hollywood-Dramen ist, der ist hier definitiv an der falschen Adresse.
Denn alles was Mainstream ist, kann im sonst so breit gefächerten Programm des Karlstorbahnhofes vergeblich gesucht werden.

Mit einem immer neuen Angebot an Konzerten, Partys, Literatur, Kabarett, Comedy und Theater hat sich die einzigartige Location in die Herzen der Heidelberger gespielt und sich sowohl national als auch international einen Ruf als angesehene Veranstaltungs-Adresse gesichert.

Schon mehrfach wurde das Kulturzentrum Karlstorbahnhof in Heidelberg zum Gewinner des bundesweiten Spielstättenprogrammpreises gekürt. Und das, obwohl der Karlstorbahnhof erst seit 1995 geöffnet hat und damit eines der jüngsten soziokulturellen Zentren in Deutschland ist.

Das ehemalige Bahnhofsgebäude beherbergt einen großen Konzertsaal, einen Theatersaal, kleinere Räume und einen Kinosaal. Hier gibt es genug Platz für kleine und große Veranstaltungen die bei einem immer bunten Publikum für Begeisterung sorgen.

Das erlesene, vielfältige Angebot macht diese Spielstätte zu etwas ganz besonderem.