REIS AGAINST THE SPÜLMACHINE - Die fitteste Band der Welt Tickets - Hildesheim, Kulturfabrik Löseke

Event-Datum
Donnerstag, den 12. Dezember 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Langer Garten 1,
31137 Hildesheim
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: MITUNSKANNMAN.REDEN GmbH & Co. KG (Kontakt)

Schwerbehinderte zahlen den Normalpreis, Begleitperson ist umsonst, benötigt aber ein zusätzliches Ticket. Bitte wenden Sie sich hierzu an die Tickethotline: 0180 6050400
(0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen)
Ticketpreise
ab 17,50 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Reis against the Spülmachine
REIS AGAINST THE SPÜLMACHINE – Die fitteste Band der Welt
Reis Against The Spülmachine sind stark aufstiegsgefährdet. Das Musik-Comedy-Duo hat schon etliche regionale Songslams gewonnen. Bundesligareif wurde ihre Karriere nach NightWash-Auftritten und Touren mit dem Die-Ärzte-Biografen Stefan Üblacker (Das Buch Ä). Seit neuestem steht nun auch der Pokal für den Sieger des NDR Comedy Contest 2018 sauber poliert im Trophäenregal.
An diese Erfolge anknüpfen wird das neue Programm: „Die fitteste Band der Welt“. Ein Lachmarathon aus Liedparodien, die einfach nur Spaß machen. Musik-Coverett vom Feinsten. Die beiden Wortakrobaten lassen keinerlei Zweifel daran, dass sie in Topform sind. Ohne Aufwärmphase sprinten sie auf die Bühne und entzünden ein olympisches Freudenfeuer biblischen Ausmaßes. Ihre Energie ist in der Lage, einen Raum in ein Stadion zu verwandeln, in dem sich Songs aus der ganzen Welt zu einer ekstatischen Liedermacher-Comedy-Rockshow vereinigen. Von Mozart bis Mark Forster, von Simon & Garfunkel zu den Beastie Boys. Aus allen musikalischen Epochen ist hier für jeden etwas dabei (Mitspielalter von 8 - 80 Jahre).
Machten sich Reis Against The Spülmachine in ihrem ersten Programm „Vitamine zum bösen Spiel“ bereits für gesunde Ernährung stark, so lädt „Die fitteste Band der Welt“ nun auch zu körperlicher Betätigung ein. Und zwar am Folgetag jedes Konzertes: „Jeden Abend wird die Show gerockt – Und dann am nächsten Morgen losgejoggt!“ Die beiden freuen sich über Mitläufer_Innen (am meisten, wenn sich jemand als ortskundiger Tourguide entpuppt). Uhrzeit und Treffpunkt werden auf den Konzerten bekannt gegeben.

Referenzen: Gewinner NDR Comedy Contest (11/2018), Auftritte bei NightWash, 1Live-Hörsaal-Comedy, Kampf der Künste, Open Flair Festival, Burg Herzberg Festival, Rock am Beckenrand und Konzerte mit den Monsters of Liedermaching oder Simon und Jan. Lesetour „Das Buch Ä“ mit Stefan Üblacker.
www.reisagainstthespuelmachine.de
www.facebook.com/reisagainstthespuelmachine
Bild: Kulturfabrik Löseke Hildesheim

Informationen zur Kulturfabrik Löseke in Hildesheim:
 
In der großen Halle mischt gerade ein Jongleur Geschicklichkeit mit Comedy und Artistik. Zwei Etagen weiter oben übt eine Gruppe neue Tangoschritte ein. Zeitgleich wird in der Loretta für ein Hardcore-Konzert aufgebaut. Im Buffo trifft sich eine freie Theatergruppe zur Probe. Das alles passiert in einem Haus. Ein ganz normaler Tag in der Kulturfabrik Löseke. Entsprechend lautet der aktiv gelebte Slogan: „Hier steckt Soziokultur drin". Dieser kurze Satz bringt auf den Punkt, was in und um das einzige soziokulturelle Zentrum Hildesheims geschieht. Seit der Gründung im Jahr 1992 wird hier Kultur und Gesellschaft erfolgreich auf einen Nenner gebracht.
 
Informationen zum Veranstaltungsprogramm der Kulturfabrik Löseke in Hildesheim:
 
Die Kulturfabrik als Veranstaltungszentrum freut sich über eine kontinuierlich wachsende Beliebtheit bei Alt und Jung. Beleg dafür sind jährlich über 700 Veranstaltungen – vom Clubevent über Konzerte bis hin zu Festivals und Ausstellungen. Gemäß der ideellen Ausrichtung spricht dieses Programm keine abgesteckte Zielgruppe oder bestimmte Szene an. Das besondere Augenmerk liegt auf der Qualität und Individualität der nationelen und internationelen Künstler. Die komplette Programmgestaltung unterliegt dem Austausch zwischen den Profis der Kulturfabrik und engagierten Bürgern. Viele sammeln hier erste und grundlegende Erfahrungen im Veranstaltungsbereich. Als Vorzeigeprojekt ist, neben vielen anderen, der Club VEB zu nennen. Seit 15 Jahren organisiert die Initiative jeden Mittwoch Konzerte – der Eintritt ist immer frei. Stattdessen geht traditionell der Hut durch die Reihen. Alle „Club-VEBler" arbeiten aus Prinzip ehrenamtlich.
 
So erreichen sie die Kulturfabrik Löseke in Hildesheim:
  
Auto aus Richtung Hannover:
A7 Ausfahrt Hi-Drispenstedt - Richtung Hildesheim - nach ca. 1 km 2. Ampelkreuzung links (Schild: GZ Langer Garten) - Rechtskurve folgen und rechts in die Strasse "Langer Garten" fahren (Schild BIZ) - kurz nach Unterführung ist links der Parkplatz - die Kufa befindet sich am Ende der Sackgasse rechts.
 
Auto aus Richtung BS / Kassel:
A7 Ausfahrt Hildesheim - Richtung Hildesheim bis zum Kreisel - 2. Ausfahrt Richtung Zentrum - nach 2. Ampelkreuzung rechts Richtung Peine - nächste Ampelkreuzung rechts (Schild: GZ Langer Garten) - Rechtskurve folgen und rechts in die Strasse "Langer Garten" fahren (Schild BIZ) - kurz nach Unterführung ist links der Parkplatz - die Kufa befindet sich am Ende der Sackgasse rechts.
 
Auto aus Richtung Hameln:
B1 folgen (siehe Beschilderung Richtung Peine) - links Richtung Peine abbiegen - nächste Ampelkreuzung rechts (Schild: GZ Langer Garten) - Rechtskurve folgen und rechts in die Strasse "Langer Garten" fahren (Schild BIZ) - kurz nach Unterführung ist links der Parkplatz - die Kufa befindet sich am Ende der Sackgasse rechts.
 
Vom Hildesheimer Hauptbahnhof:
aus dem Vorderausgang des Bahnhofs kommend zu Fuß links der Strasse "Butterborn" folgen. Auf der Anhöhe links auf die Ohlendorfer Fußgänger-Brücke, welche Sie über die Bahngleise führt. Auf der Brücke rechts in den Langen Garten abbiegen und schon stehen Sie vor der Kufa.
(Bild & Text: kufa.info)