Bild: Rastetter & WackerBild: Rastetter & Wacker
Tickets jetzt im Vorverkauf bestellen und Erik Rastetter und Martin Wacker 2018 live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Als professionelles Bühnenduo gibt es rastetter & wacker seit 1995. Nachdem sie zuvor schon seit 1988 in mehreren Theaterstücken und Kabarettensembles zusammen auf der Bühne standen, kristallisierte sich der Wunsch nach Zweier-Programmen immer stärker heraus. Seither entwickelten sie über ein Dutzend abendfüllende Programme wie „Horst tappert im Dunkeln“, „Geklont!“, „MÄNNER.LEIDEN“ oder „Abgezockt“. Erik Rastetter und Martin Wacker schreiben ihr Textmaterial selbst und ergänzen es in den Proben durch improvisierte Szenen. Auf der Bühne begeistert ihre prägnante Mischung aus Polit-Satire, Parodie, schierem Nonsense und Slapstick das Publikum. Neben der Leidenschaft fürs Kabarett teilen die beiden auch die für Literatur, insbesondere solche, die sich sprachlich durch einen Sinn für Komik und Humor auszeichnet. Immer wieder, teils in Kooperation mit der Literarischen Gesellschaft Karlsruhe, bieten die beiden dem Publikum Gelegenheit sich an Sprachspielereien und Wortakrobatik zu ergötzen. „Völlig DADA!“.


verrückt und zugetextet

Ein Lach-Leseabend

Herzhaftes Lachen, freudiges Kichern oder prickelndes Schmunzeln sind garantiert beim Lach-Leseabend mit Erik Rastetter und Martin Wacker.
Herrliche Fundstücke aus dem Reich des Tief- und Unsinns sorgen für einen ausgesprochen heiteren Abend. Einerseits Fundstücke aus dem Leben: Zeitungsartikel, Polizeiberichte, Radioansagen oder Werbeanzeigen, die nur so vor unfreiwilliger Komik sprühen; andererseits erfundene, doch dem Leben abgeschaute, kuriose Alltagsszenen aus der Welt der lyrischen Wortakrobatik und vertrackten Sprachspielereien. rastetter & wacker sorgen durch ihren munteren Vortrag für höchst amüsante 90 Minuten. Auch die eine oder andere Szene aus ihrem Kabarett-Buch „Hä?“ findet dabei den Weg auf die Bühne.