Reiner Kröhnert - Kröhnert XXL Tickets - Mainz, unterhaus - Mainzer Forum-Theater

Event-Datum
Freitag, den 07. Dezember 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Münsterstraße 7,
55116 Mainz
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Unterhaus Mainz (Kontakt)

EINLASS immer 15 Minuten vor Veranstaltung.

Ermäßigungen für Rollstuhlfahrer / Menschen mit Behinderung & Begleitpersonen sind NUR über den Veranstalter erhältlich! Tel. 06131-232121

Ermäßigungsberechtigt sind Menschen mit Behinderung (ab 80% GdB), Schüler und Studenten, Ehrenamt, SWR Kulturkarte.
Die Ausweise sind unaufgefordert beim Einlass vorzuzeigen.
Rollstuhlplätze können nur direkt über den Veranstalter gebucht werden!

Restkarten unter 06131-232121 oder an der Abendkasse ab 19 Uhr

Bei größeren Gruppen bitte 06131-232121 anrufen.(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 23,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Reiner Kröhnert
Großes Parodistenkino

Endlich die Wahrheit über den ganzen Politzirkus.
Denn Einmetersiebenundneunzig geballte Kabarett-Power trifft auf die Großen der Welt – Bühne frei für das ultraschräge Panoptikum in XXL!
Ohne Berührungsängste und tabu-befreit läßt Reiner Kröhnert seine Puppen tanzen, palavern, heucheln und sich posthum um Kopf und Kragen schwätzen! Tote Tyrannen treffen auf lebende Legenden; und wenn sich Hitler und Honecker um die Deutungshoheit des Hier und Heute streiten, hat "Political Correctness" Pause!
Safranski lädt in seine Talk-Show, "Der Intellekt hat viele Gesichter": Arschloch Bohlen, Philosoph Bobele, Fremdwort-Koryphäe Katzenberger, ein gebeutelter Kaiser Franz. "America first!" – Trump (s. Foto) ledert los, shoutet fake news; Schulz will mit Andrea die SPD einstellig kriegen; Stoiber vs Kretschmann, Hotelseifensammlung gegen Merkel-Devotionalien; der Werner und "Gott" Klaus...
Tiefer denn je schlüpft ein Meister der Parodie und politischen Satire in die Haut seiner Pappenheimer, und alle Verdächtigen melden sich unmißverständlich zu Wort. Das Sagen aber hat nur Eine: Angie!!!
Und Kröhnert. Der hat 'sein Personal' fest im parodistischen Griff, genau studiert, agiert mit perfekter Diktion, Mimik und Gestik, kopiert nicht, sondern analysiert, erfindet die bekannten Figuren neu, originalgetreu, nimmt sie erst auf's Korn und dann auseinander. Heraus kommt kritisches, witziges, politisches Kabarett. Großes Parodisten-Kino in XXL!!!

Foto: Laurence Voumard

www.reiner-kroehnert.de