RENÉ MARIK - "Wie einmal ein Bagger auf mich fiel - Eine Provinzjugend" Tickets - Kiel, metro-Kino im Schloßhof

Event-Datum
Montag, den 23. November 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Holtenauer Straße 162-170,
24105 Kiel
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kino im Schloßhof GmbH (Kontakt)

Rollstuhlplätze und Schwerbehinderte mit Begleitperson mit einem B im Ausweis sind nur direkt im metro-Kino erhältlich und nicht reservierbar. Die Rollstuhlfahrerplätze und Schwerbehinderte ohne Rollstuhl mit Begleitperson sind auf 4 Plätze begrenzt.
Ticketpreise
ab 26,30 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: René Marik
Es gab ein Leben vor dem Maulwurf ….. René Mariks erste Lebensjahre spielen sich an einem ziemlich schrägen Ort ab: Mit seiner Familie lebt er in einer Bundeswehr-Kaserne im Westerwald, wo seine Eltern die Kantine schmeißen. Wie ein Außerirdischer wächst René in einer Familie auf, in der das gemeinsame Schweigen und der Bratensoßengeruch sein Leben nicht nur sonntags wie Fichtenharz überziehen. Doch zum Glück gibt es Leidensgenossen. Gemeinsam durchläuft die gelangweilte Dorfjugend den Wahnsinn namens Schule, frisiert lahme Mofas, und in der Zeit der sprießenden Pickel tauchen da plötzlich die Mädchen auf, so wunderschön und unerreichbar. Mit großem erzählerischem Gespür führt René Marik mitten hinein in sein Coming-of-Age in der Provinz der 1970er-Jahre. In eine Geschichte, in der Tragik und Komik nahe beieinander liegen und das Gift eines FamilienGeheimnisses langsam beginnt, seine Wirkung zu entfalten…