Revolutions - Alles wird gut (Arbeitstitel) - Uraufführung Tickets - Aachen, Kammer

Event-Datum
Samstag, den 25. November 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Theaterplatz,
52062 Aachen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadttheater Aachen (Kontakt)

Die hier bestellten Eintrittskarten werden über unseren Kooperationspartner AD ticket GmbH abgewickelt. Bei Fragen rufen Sie bitte diese Nummer an: 0180 60 50 400 (20 cent/Anruf aus den Festnetzen, max. 60cent/Anruf aus den Mobilfunknetzen)

Ermäßigungsberechtigt sind Schüler, Studenten, Azubis, Ersatzdienstleistende, Erwerbslose, Inhaber des „Aachen-Passes“ oder der Familienkarte, Inhaber des Ehrenamtspasses, Schwerbehinderte und (bei Hinweis im Ausweis) deren Begleitung;
Der Nachweis der Ermäßigungsberechtigung ist beim Theaterbesuch mitzubringen und auf Verlangen vorzuzeigen.
Mehr Info)
Ticketpreise
ab 23,60 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Revolutions – Alles wird gut – Stadttheater Aachen
// eine Koproduktion des Theater Aachen, des Brachland-Ensemble
und der Tafelhalle Nürnberg
»Alles wird gut!« Das klingt nach einer gewagten These angesichts
der momentanen Weltlage. Und doch: Es ist vieles besser, als man uns
weismachen will. Eine ebenso dokumentarische wie poetische und
spielerische Weltreise führt mitten durch mediale Schwarzmalerei
hin zu ungeahnten Potenzialen: in Aachen, über europäische Grenzen
hinweg bis auf andere Kontinente – und zwar live, via Internet auf
die Kammer-Bühne gebracht.
// Inszenierung: Dominik Breuer, Gunnar Seidel
// Fr 10.11.2017, Kammer
Gefördert von der Landeszentrale für politische Bildung NRW,
vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst,
dem Kulturamt der Stadt Kassel sowie dem Kulturreferat der Stadt Nürnberg
Bild: Stadttheater Aachen

Das Theater Aachen bietet eine vielfältige, abwechslungsreiche und sinnliche Auseinandersetzung zwischen Tradition und Moderne in Musiktheater, Schauspiel und Konzert. Im von Karl Friedrich Schinkel erbauten Theater befinden sich Bühne (ca. 800 Plätze) und Kammer (ca. 140 Plätze) in denen sowohl das klassische Repertoire gepflegt wird, als auch das zeitgenössische Theater eine Heimat hat. Im Werkstattgebäude in der Hubertusstraße hat sich das Mörgens (99 Plätze), als Bühne für neue Theaterformen mit einem jungen Publikum etabliert. Die Sinfoniekonzerte des Sinfonieorchester Aachen finden im Eurogress Aachen (ca. 1100 Plätze) statt.

Kammer, Aachen