"R(h)ein mental - Das Kino in Deinem Kopf" - Marc Hagenbeck Tickets - Weil am Rhein, TAM Theater am Mühlenrain

Event-Datum
Samstag, den 23. März 2019
Beginn: 20:15 Uhr
Event-Ort
Mühlenrain 19,
79576 Weil am Rhein
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: TAM Theater am Mühlenrain (Kontakt)

Ermäßigungsberechtigt sind Schüler und Studenten (bis einschließlich 27 Jahren)
gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises.
Der Nachweis ist am Einlass unaufgefordert vorzuzeigen.
Ticketpreise
ab 20,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Marc Hagenbeck
"R(h)ein mental – Das Kino in Deinem Kopf" – Marc Hagenbeck

Mit seinem neuen Programm geht der Mentalist, Gedankenleser und Hypnotiseur MARC HAGENBECK diesmal einen komplett anderen Weg:

Liest er sonst in seinen Shows die Gedanken seiner Gäste, bekommen diese nun nach sechs Jahren Bühnenpräsenz einen Einblick in SEIN Leben und SEINE Gedanken.
In zahlreichen mentalen Experimenten durchleuchtet Hagenbeck in dieser abendfüllenden Show sich selbst und – natürlich – auch seine Gäste.

„Woran denkst Du gerade?“. Diese Frage kann Panik auslösen. Nicht so bei MARC HAGENBECK. Dieser stellt sich seinem Publikum mit Empathie und ohne Indiskretion.

Gedanken und Worte sind seine Werkzeuge, mit ihnen schafft er Realitäten und konstruiert Welten, spürt und fühlt ihnen nach.

„Es ist ein bisschen so, als würde ich mir zusammen mit meinen Gästen einen Kinofilm, der nur in unseren Köpfen abläuft, anschauen. Wir begegnen dort z.B. meinem Großvater, spielen noch einmal Spiele aus unserer Kindheit, erinnern uns an unserer erste Liebe, durchleben noch einmal die Schwierigkeit des erwachsen Werdens und blicken in unsere Zukunft. Empathie heißt dabei das Zauberwort, das ein Gewebe aus Blicken, Energie und Emotionen entstehen lässt und das Publikum in meinen Bann zieht.“, so HAGENBECK über sein Programm.

Mit Charme und selbstironischem Humor nimmt MARC HAGENBECK seine Gäste an die Hand und garantiert mit seiner Achterbahn der Gefühle - zwischen Melancholie und Wortwitz- einen unvergesslichen Abend.

Termin: Sa., 23.03. – 20.15 h