Rheingold (Theater Pforzheim) Oper Tickets - Aalen, Stadthalle

Event-Datum
Samstag, den 16. März 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Berliner Platz 1,
73430 Aalen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Aalen (Kontakt)

Rollstuhlfahrer-Karten nur beim Touristservice buchbar Tel 07361 52-2359
Ticketpreise
von 28,50 EUR bis 36,20 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Das Rheingold - Theater Pforzheim
Oper von Richard Wagner

Aus den Geschichten der germanischen Sagen schuf Richard Wagner seine monumentale Ring-Tetralogie. Das Vorspiel "Das Rheingold" erzählt, wie alles begann. Das Theater Pforzheim stellt sich dieser Herausforderung und bringt den ersten Teil "Ring der Nibelungen" im Rahmen der Städteoper Südwest auf die kleinere Bühne.

Das Rheingold glänzt und lockt auf dem Grund des Flusses, gehütet von den Rheintöchtern. Der listige Nibelung Alberich nähert sich den Schönen, wird aufgezogen und abgewiesen, so dass er schließlich der Liebe abschwört. Dadurch erlangt er die Macht, das Gold zu rauben und einen Ring daraus zu schmieden, der ihm die Welt untertan macht. Göttervater Wotan lässt sich zeitgleich eine Burg bauen und versucht, seine "Vertragspartner" Fasolt und Faffner zu prellen. Damit löst er eine Reihe folgenschwerer Ereignisse aus, an deren Ende der Ring verflucht wurde und schon erste Opfer forderte...
Bild: Stadthalle Aalen

Die Stadthalle Aalen ist für den multifunktionalen Einsatz konzipiert. Eine flexible Ausstattung mit moderner Technik und eine ästhetisch ansprechende Raumgestaltung bieten das passende Ambiente für (fast) alle Veranstaltungen. Für Theater und Konzerte genauso wie für Bälle, Feste, Tagungen, Kongresse, Modenschauen, Messen, Produktpräsentationen, Fernseh- oder Rundfunkproduktionen. Zusammen können über 1000 Sitzplätze angeboten werden. Das Beste dabei sind neun fahrbare Podien, welche sich in verschiedenen Stellungen stufenweise anordnen lassen. Für den Besucher bedeutet dies: optimale Sicht auf die Bühne von allen Plätzen!