Bild: RhingdöchterBild: Rhingdöchter
Tickets für Rhingdöchter hier im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Rhingdöchter im Verkauf.

Information zur Veranstaltung

Rhingdöchter

Die eine ist komische Sängerin, die andere singende Kabarettistin, zusammen sind sie unaussprechlich. Sie sind schlau und wortgewandt, haben gewaltige Stimmen und sehen dabei noch unverschämt gut aus. Elke Schlimbach und Ruth Schiffer singen kölsche Lieder und Lieder auf Kölsch. Alte und neue, und auch welche, die haben mit Köln gar nichts zu tun, aber auf Kölsch klingen sie auch schön. Neben älteren Lieblingsliedern präsentieren die beiden mit Band vor allem eigene Songs um Drama, Liebe und den ganz normalen Wahnsinn. Lieder zum Lachen und zum Weinen, zum Träumen und zum Wachwerden- und das dazwischen ist auch dabei. Lieder von Sonne und Regen, von Brings nach Bacharach, von Schiffer zu Schlimbach und zurück. Kurz: Betörender Gesang für verwirrte Herzen, frische Satire für den klaren Kopf und umgekehrt.

Es spielen die Gebrüder Hocker, Haaser, Falke: Frank Hocker - Gitarre, Pete Haaser - Akkordeon & Keyboard, Thomas Falke - Kontrabass.