Rhythm & Melody Concertband - Am Ohr der Welt - Musikwelten Festival Tickets - Berlin, ufaFabrik - Theatersaal

Event-Datum
Samstag, den 14. Oktober 2017
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Viktoriastraße 10-18,
12105 Berlin
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Internationales Kultur Centrum ufaFabrik e.V. (Kontakt)

Ermäßigungen gelten für: Schüler, Studenten, Zivildienst- und FSJ-Leistende, Schwerbehinderte, Sozialhilfeempfänger, Arbeitslose, Rentner und Berlinpass Besitzer.
Ermäßigungsnachweis muss bitte an der Kasse vorgezeigt werden!
Ticketpreise
ab 6,50 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Am Ohr der Welt - Musikwelten Festival
RHYTHM & MELODY CONCERTBAND
Sinfonisches Blasorchester
der Schostakowitsch-Musikschule Berlin-Lichtenberg Leitung: Simone Münzner

„GLOBAL SymphonicWind CONCERT“
Jahreskonzert der Rhythm & Melody Concertband beim "Am Ohr der Welt - Musikwelten Festival"

Wir möchten Euch einladen mit uns auf eine besondere musikalische Reise zu gehen. Konkret: in 120 Minuten rund um die Welt!
Die Rhythm & Melody Concertband hisst mit Euch die Segel für diesen ungewöhnlichen Ohrenausflug- hat unterschiedlichste Taktarten, Melodien und Harmonien von Musiken vieler Länder erkundet, sich klanglich verbündet und ist nun mit Global Grooves eingeschworen...
Nehmt Platz, schnallt Euch an, spitzt die Ohren und erlebt auf unterhaltsame Art traditionelle und moderne Musik kleiner und großer Länder, quer über die Kontinente und rund um die Welt.

Rhythm & Melody Concertband
Die heutige „Rhythm & Melody“ Concertband wurde 1996 als Bläserensemble der Schostakowitsch-Musikschule Berlin-Lichtenberg gegründet und gehört heute zu den bekanntesten sinfonischen Blasorchestern in Berlin und Brandenburg. Sowohl Schüler*innen der Musikschule als auch Musiker*innen außerhalb der Musikschule spielen in unserem Orchester und proben einmal in der Woche, um das gemeinsame Musizieren zu erleben und sich gemeinsam weiter zu entwickeln.

Das Orchester besteht zur Zeit aus ca. 55 Musiker*innen. Neben den regelmäßigen Proben finden auch Probenfahrten in und um Berlin statt. Dabei beschäftigen sich die Musiker*innen intensiv mit der Erarbeitung sinfonischer und klassischer Blasmusik.

Das Ensemble ist heute ein fester Bestandteil des kulturellen Lebens in Berlin und Umgebung. Zu den weiteren Höhepunkten in der Chronik des Orchesters zählen zahlreiche Auslandsreisen, z.B. nach Belgien, Dänemark, Tschechien, Frankreich und die Teilnahme an verschiedenen Orchester - Wettbewerben. 2002 in Rostock in der Oberstufe mit "sehr gutem Erfolg" , 2008 in Angermünde mit "hervorragendem Erfolg" und 2011 in der Vorrunde zum Deutschen Orchesterwettbewerb, 21 Punkte mit „sehr gutem Erfolg“.

ufaFabrik - Theatersaal, Berlin