Bild: Rich Hopkins & The Luminarios
Tickets für Rich Hopkins & The Luminarios jetzt im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Als einer der Wegbereiter des sogenannten "Wüsten-Rock" gehört Rich Hopkins zu den führenden Roots- und Gitarren-Rockern Amerikas. Bekannt geworden durch sein "wild-zügelloses und für jedes Feedback offene Gitarrenspiel" (Rolling Stone) und als Mitbegründer der Gruppen Sidewinders und Sand Rubies, liegen die Wurzeln des Gitarristen, Sängers und Komponisten beim Country-Rock, Blues und knallharten Rock & Roll. Der aus Tucson, Arizona stammende „Pate des Desertrocks“ besticht durch ungewöhnliche Soli, seine Stücke zeichnen sich durch dynamische Harmonien und Lebendigkeit aus. Hopkins´ manches Mal an Neil Young gemahnenden Epen wenden sich thematisch häufig der Kehrseite des American Dreams zu. (Text: wdr.de)