Bild: Rigoletto - Landestheater Detmold
Rigoletto Tickets für Aufführungen des Landestheater Detmold. Karten jetzt im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Melodramma in drei Akten von Giuseppe Verdi

Die Figuren in „Rigoletto“ scheinen wie aus einem modernen Film entnommen: Der Berufskomiker Rigoletto, der mit seinem beißenden Spott die Grenzen anderer überschreitet, der selbstherrliche und sarkastische Herzog, der gerne junge Mädchen und verheiratete Frauen verführt und Spaß an der Demütigung anderer hat, Gedemütigte, die sich rächen wollen und dazwischen die junge Gilda, Tochter des Rigoletto, der Schatz, den er verbirgt und sein schwacher Punkt. Im Kontrast zu Gildas Unbefangenheit und Unschuld wirkt die Bedenkenlosigkeit und Brutalität aller übrigen Akteure immens.

Verdi schuf ein vielschichtiges Bild einer übersättigten Gesellschaft. Ihm gelang mit „Rigoletto“ einer jener Opernabende, die nicht nur musikalisch, sondern auch szenisch eine tiefgründige Geschichte zu erzählen vermögen.