Robert Griess - Hauptsache, es knallt! Tickets - Mainz, unterhaus im unterhaus - Mainzer Forum-Theater

Event-Datum
Donnerstag, den 23. Mai 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Münsterstraße 7,
55116 Mainz
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Unterhaus Mainz (Kontakt)

EINLASS immer 15 Minuten vor Veranstaltung.

Ermäßigungen für Rollstuhlfahrer / Menschen mit Behinderung & Begleitpersonen sind NUR über den Veranstalter erhältlich! Tel. 06131-232121

Ermäßigungsberechtigt sind Menschen mit Behinderung (ab 80% GdB), Schüler und Studenten, Ehrenamt, SWR Kulturkarte.
Die Ausweise sind unaufgefordert beim Einlass vorzuzeigen.
Rollstuhlplätze können nur direkt über den Veranstalter gebucht werden!

Restkarten unter www.unterhaus-mainz.de oder 06131-232121

Bei größeren Gruppen bitte 06131-232121 anrufen.(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 19,70 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Robert Griess
Aktuelles Kabarett-Solo

Ob Putin, Trump, Erdoğan oder Seehofer Horst, ob in Syrien, Sachsen oder in der Stammkneipe – überall lautet das Motto: Hauptsache, es knallt! Und wie! Im aktuellen Solo von Robert Griess wird deshalb scharf geschossen: mit Pointen, Gags und skurrilen Szenen; die schnellste und frechste Klappe von Köln trifft garantiert ins Schwarze.
Und doch ist er der sympathische, herzliche Kerl, den man sofort gern hat. Sein geschickter Hinterhalt als Sympathieträger eröffnet ihm alle Möglichkeiten. Robert ist nichts heilig: Nicht einmal er selbst und die Rolle des Kabarettisten als "Pausenclown des Neoliberalismus".
Da wird über die Charity-Kultur der Reichen gelästert oder die Reichtums-Migration besungen... und ein modernes Welten-Drama in bester Christoph-Schlingensief-Heiner-Müller-Tradition aufgeführt. Und Herr Stapper auf Hartz IV mit Hang zur Rebellion – Hauptsache, es knallt! – erklärt, warum er als abgehängtes Prekariat trotzdem nicht auf die AfD hereinfällt. Überbordendes Stand-up-Kabarett voll schrägen Humors, rasanter Dialoge, komischer Figuren und beeindruckender Relevanz, ein satirischer Parforceritt durch Wirtschaft, Politik und Medien. Lachen über Themen, die sonst nur schlechte Laune machen. Aktuell. Aberwitzig. Abgefahren.