Bild: Rock Requiem - Concert for Orchestra, Choir & Band
Tickets für Rock Requiem sichern und im Rahmen der Tournee 2018 live erleben. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Rock Requiem - Concert for Orchestra, Choir & Band im Verkauf.

Information zur Veranstaltung

Rock Requiem - Lange bevor es den Begriff "Crossover" für grenzüberschreitende Musikprojekte gab entstand dieses Werk, das längst ein Klassiker in seinem Genre ist und spätestens seit seinen großen Konzertserien in den 80´ern Kultcharakter besitzt. Nun ist es erstmals in Braunschweig auf der Bühne zu sehen.

Über hundert Musiker zelebrieren einen faszinierenden Brückenschlag zwischen Klassik auf der einen und Rock, Pop und Jazz auf der anderen Seite. Möglich macht das eine wirklich opulente Besetzung. Der zehnköpfigen ROCK REQUIEM BAND mit ihren drei Gesangssolisten stehen der Gifhorner Gospelchor sowie das Wolfsburger Kammerorchester unter der Leitung von David Menge zur Seite. Die Besucher erwartet ein ebenso spektakuläres wie emotional bewegendes musikalisches Epos, in dem sich elegische, fast filmmusikartige Passagen mit furiosen Soloeinlagen abwechseln.

Das monumentale Opus hat in der Vergangenheit weit über 100.000 Konzertbesucher begeistert, und nicht wenige Kritiker reihten es in die Gilde legendärer Crossoverwerke von Jon Lord, Procol Harum oder Alan Parsons Project ein. Dass es die Autoren, von denen mit Guntram Pauli und Klaus Haimerl zwei in Braunschweig auf der Bühne stehen werden, einst für einen plötzlich verstorbenen Freund und Musikerkollegen geschrieben haben verleiht ihm ein ganz starkes emotionales Moment und unterscheidet es schon dadurch von vielem anderen, das heute unter dem Label „Crossover“ zu hören ist. Eben „Rock meets Classic“.