Bild: ORSO Rock Symphony Night
ORSO Rock Symphony Night Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für die ORSO Rock Symphony Night live im Rahmen der Tournee 2016. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Am Freitag, 22. Juli 2016 um 20 Uhr, wird „ORSO – Rock Symphony Orchestra“ das Festival eröffnen. Bei der abwechslungsreichen Crossover-Show sind mehr als 200 Musiker in Sinfonieorchester, Chor und Rockband beteiligt. Sie präsentieren sowohl brandneue Arrangements als auch ORSO-Hits aus längst vergangenen Zeiten. ORSO ist bereits das dritte Mal zu Gast beim Festival und begeisterte in der Vergangenheit stets die Besucher. Die Crossover-Programme sind bekannt für ihr breites Spektrum an Stilrichtungen. So können völlig unverkrampft Pink Floyd und Puccini nebeneinander stehen, Strawinsky sich mit "KC and the Sunshineband" treffen und Rock-Ikonen wie Led Zeppelin, Queen oder Supertramp hüllen sich in symphonische Gewänder oder flirten mit französischen Impressionisten. Zwischen krachenden Pop- und Rockhits blitzt der ein oder andere Musicalsong oder leuchtet eine bekannte Opernarie auf - Rock meets Classic mit einer gehörigen Portion Power und Experimentierfreude. Dabei erhält die größte Band der Welt Unterstützung durch stimmgewaltige Solisten aus Rock, Musical, Jazz und Oper.