Rockoper "Imagine Amadeus" , Projekt vom Stadtchor Freiberg e.V. & Gästen Tickets - Freiberg, Freiberger Sommernächte

Event-Datum
Samstag, den 06. Juli 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Schlossplatz 4,
09599 Freiberg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: GSM Gastro- Service- Mittelsachsen GmbH (Kontakt)

Ermäßigung sofern angeboten erhalten Kinder, Schüler und Studenten gegen Vorlage des jeweils gültigen Ausweises.

Personen mit Schwerbehinderung zahlen den vollen Ticketpreis und dürfen auf Vorlage Ihres Schwerbeschädigtenausweises 1 Begleitperson gratis mitnehmen.

Kinder bis 2 Jahre haben zu allen Veranstaltungen freien Eintritt.
Ticketpreise
ab 19,70 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Rockoper "Imagine Amadeus" , Projekt vom Stadtchor Freiberg e.V. & Gästen

Bild: Rockoper
Was passiert wohl, wenn sich W. A. Mozart und John Lennon in der Himmelskantine begegnen? Durch diesen Gedanken inspiriert, schrieb Dieter Kirchenbauer eine Rockoper mit Meisterwerken dieser beiden Künstler und vielen anderen göttlichen Songs. Die Geschichte ist so einfach wie genial. Mozart wird nicht müde, mit seinem Lebenswerk zu prahlen und die „ach so schnöde“ Rockmusik zu verunglimpfen. Grund genug für Lennon, einmal ordentlich in die Saiten seiner E-Gitarre zu greifen. Er lässt seine ganz eigene „Kleine Nachtmusik“ erklingen und Mozart zeigt, wie man zu seinen Lebzeiten „Imagine“ interpretiert hätte.

Dieter Kirchenbauer, unter anderem Bandleader der Beatles-Coverband „Hard Days Night“ und Musikproduzent der RTL Fernsehshow „Let’s Dance“, lebt in Bedburg bei Köln, ist aber in Mittelsachsen kein Unbekannter. Auftritte mit seiner Band zu den Theaterbällen und Konzerte mit der Mittelsächsischen Philharmonie lassen seine Fangemeinde stetig wachsen.

Der Stadtchor Freiberg gab den Anstoß für das Konzert in der Silberstadt und stellt neben seinen 100 Sänger-innen und Sängern auch regionale Musikgrößen dem Team um Dieter Kirchenbauer zur Seite. So werden Musiker verschiedenster Genres auf der Bühne vereint.

Sie erwartet ein vergnüglicher Abend mit vertrauten Melodien, großartigen Künstlern, und wenn dann noch der „Boss“ persönlich in das himmlische Geschehen eingreift, kann der Abend nur unvergesslich werden!