FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Rodgau Monotones & Roger Chapman

Derzeit sind keine Tickets für Rodgau Monotones & Roger Chapman im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Rodgau Monotones: Ein Leben für Lärm – die Tour geht weiter...
Als sich vor 30 Jahren die Band gründete hatten Amateur-Rockbands eine Halbwertzeit zwischen drei Tagen und drei Jahren. Hätte damals jemand gesagt, „...in 30 Jahren macht ihr das immer noch, mit den gleichen Leuten, mit dem gleichen Spass und der gleichen Lautstärke“, hätte man sie/ihn vermutlich direkt einweisen lassen. Zu Unrecht, wie wir heute wissen.
Was die Band in all dieser Zeit alles erlebt hat, von Auftritten in finstersten Kleinst-Clubs bis zu Mammut-Open Airs wie beispielweise Wackersdorf, von Stadiontouren mit den Kings and Queens der deutschen Rockszene bis zu gigantischen Open-Airs mit ihren namhaften deutschsprachigen Kollegen sowie internationalen Acts wie Santana, Meat Loaf, Deep Purple, Joe Cocker, Roger Chapman, Bob Dylan oder Tina Turner

Special Guest: Roger Chapman
Seit 40 Jahren ist Roger Chapman im Musik-Geschäft und noch immer macht er den Jüngeren vor, wie echter Rock’n’Roll gestrickt wird. Steht er erstmal auf der Bühne, scheint er einem ungeschriebenen Gesetz zu folgen: „Gib alles, auch wenn es Stunden dauert, und mach dein Publikum glücklich“. Wegen dieses Ehrenkodex’ sind Chappo und seine Band The Shortlist nach wie vor einer der beständigsten Live-Garanten im europäischen Rockgewerbe.