FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Roland Jankowsky - liest schräg-kriminelle Shortstories Tickets - Detmold, Stadthalle Detmold

Event-Datum
Mittwoch, den 02. März 2022
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Schlossplatz 7,
32756 Detmold
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Detmolder Stadthallen GmbH (Kontakt)

Die Ermäßigung gilt für Schüler, Studenten, Auszubildende und Schwerbehinderte mit der Kennzeichnung B im Ausweis.

Tickets für Rollstuhlplätze erhalten automatisch eine Begleitperson kostenfrei hinzu. Für beide Personen wird nur ein gemeinsames Ticket gedruckt.

Menschen mit Behinderung mit der Kennzeichnung B im Schwerbehindertenausweis erhalten ebenfalls das Ticket für eine Begleitperson kostenfrei. Dieses kann bei der Buchung der Eintrittskarte kostenfrei dem Warenkorb hinzugefügt werden. Bitte den Schwerbehindertenausweis unaufgefordert beim Einlass der Veranstaltung vorzeigen.(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 23,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Roland Jankowsky
Nach der aktuellen CoronaSchVO sind Veranstalter laut §2a dazu verpflichtet eine Rückverfolgbarkeit der Gäste sicherzustellen. Dazu bitten wir Sie die Kontaktdatenfelder auf Ihrem gekauften Ticket vor der Veranstaltung auszufüllen. Sollten auf Ihrem Ticket keine Felder zum Ausfüllen vorhanden sein, füllen Sie bitte das vorbereitete Formular auf der Startseite der Stadthalle Detmold aus und bringen es zur Veranstaltung mit.

Wenn Overbeck kommt...

Roland Jankowsky liest schräg-kriminelle Shortstories - aus der Reihe VORGELESEN!

Seit vielen Jahren kennt man Roland Jankowsky aus verschiedenen TV-Formaten. Wenn es zeitlich passt, verschlägt es ihn immer mal wieder auf die Bühne. Es ist nicht zuletzt sein, manchmal etwas sonderbarer Kommissar Overbeck, der die ZDF-Reihe „Wilsberg“ in den Kultstatus erhob, und sich einer großen, immer noch wachsenden Fangemeinde erfreut, trotz der vielen Fettnäpfchen, in die er tritt. In seiner Lesung lässt er diese jedoch tunlichst aus.

Ausgestattet mit langjähriger Erfahrung als Radiosprecher und Vorleser, trägt Roland Jankowsky „kriminelle“ Kurzgeschichten vor. Sein „alter ego“ scheint auch in diesem Genre präsent, sitzt „uneingeladen“ am Lesetisch und kommentiert den Vortrag mit origineller Körpersprache, gelegentlichen Querverweisen und Bonmots. Ein subtiles, für den Zuschauer sehr unterhaltsam zu beobachtendes Spiel zwischen Vorleser und Schauspieler entwickelt sich und macht die Lesung zu einem augenzwinkernden, spaßigen Erlebnis.

Foto (c) Alexandra Kaumanns
Bild: Stadthalle Detmold

Die Stadthalle Detmold bietet die optimalen Räumlichkeiten für jeden Anlass. Ob Sie eine kleine Familienfeier oder einen großen Ball mit vielen Gästen planen, - die Stadthalle hat die passenden Räume für Veranstaltungen der unterschiedlichsten Größenordnungen. Falls sie für ihre Feier noch etwas, wie beispielsweise Beleuchtung, eine Leinwand, Stellwände, Personal für die Garderobe, einen Flügel etc. benötigen, kann so etwas von der Stadthalle Detmold gegen ein Entgelt gestellt werden. Auch die Veranstaltungspausen lassen sich belanglos gestalten: Spazieren Sie im Schloßpark oder lassen Sie sich von der hauseigenen Gastronomie verwöhnen.