Roman Babik Urban Wedding Band (Deutschland) Tickets - Kempen, Haus für Familien / Campus

Event-Datum
Donnerstag, den 16. Mai 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Spülwall 11,
47906 Kempen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadt Kempen (Kontakt)

Eine Ermäßigung erhalten Personen unter 18 Jahren, Schüler, Auszubildende, Studenten, Inhaber des „Kempener Kultur- und Freizeitpasses", Wehr- und Bundesfreiwilligendienstleistende und Schwerbehinderte gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises. Wenn Schwerbehinderte auf fremde Hilfe angewiesen sind, erhält auch die Begleitperson diese Ermäßigung. Personen unter 18 Jahren, für die Leistungen nach SGB II oder SGB XII gewährt werden, erhalten bei Vorlage des „Kempener Kultur- und Freizeitpasses" eine weitere Ermäßigung um 50% auf die ursprünglich für Kinder und Jugendliche vorgesehenen...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 16,40 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Roman Babiks Urban Wedding Band
Donnerstag, 28. März 2019, 20 Uhr
Haus für Familien / Campus

Roman Babik Urban Wedding Band (Deutschland)

Roman Babik, Klavier | Dimitrij Markitantov, Saxophone | Martin Gjakonovski, Bass | Bodek Janke, Schlagzeug

In Zusammenarbeit mit dem Kultursekretariat NRW Gütersloh
Mit freundlicher Unterstützung durch die Stadtwerke Kempen

Nach einer über zehnjährigen Zusammenarbeit mit dem aus Kiew stammenden Saxophonisten Dimitrij Markitantov gründete der mehrfach mit Preisen ausgezeichnete, in Remscheid geborene Pianist Roman Babik 2012 seine Urban Wedding Band. Gemeinsam mit dem mazedonischen Bassisten Martin Gjakonovski und dem polnischen Schlagzeuger und Perkussionisten Bodek Janke entstand ein Quartett, das musikalisch viele Geschichten zu erzählen weiß zwischen Ost und West, Episoden zwischen Melancholie und Lebenslust.
Da spielen vier Musiker mit einem merklich großen Erfahrungsschatz, den sie mühelos zu vermitteln wissen und zu einer überzeugenden Einheit formen – kontrapunktische Schreibweisen stehen dem natürlichen Fluss der Musik nicht im Wege, westliche Harmonien verbinden sich organisch mit der rhythmischen Komplexität des Balkans. Kurzum: Musik für Kopf und Herz, Bauch und (Tanz-)Bein! Nachzuhören auch auf den beiden bislang erschienenen CDs „Hit“ und „7479“.
„Wer in einem Konzert von Babik sitzt, erlebt einen Improvisator, der mit Esprit, fulminanter Technik und planerischer Intelligenz bis an die Grenze des Machbaren geht - wuchtig, dynamisch nach oben wachsend und mit stetem rhythmischen Druck“ (aus dem Jury-Kommentar zur Verleihung des Von der Heydt-Förderpreises der Stadt Wuppertal 2016).