FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Romeo und Julia - Jugendtheater 12+ Tickets - Remseck am Neckar, Stadthalle Remseck

Event-Datum
Freitag, den 01. Oktober 2021
Beginn: 18:00 Uhr
Event-Ort
Marktplatz 3,
71686 Remseck am Neckar
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadt Remseck am Neckar (Kontakt)

Ermäßigungsberechtigt sind Schüler, Studenten, Rentner und Schwerbehinderte (mit Merkmal B erhält die Begleitperson freien Eintritt) gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises.
Der Nachweis ist am Einlass unaufgefordert vorzuzeigen.

Rollstuhlfahrer und Begleitpersonen wenden sich bitte direkt an den Veranstalter unter der Rufnummer 07146 / 2809-0 oder kultur@remseck.de.
Ticketpreise
ab 12,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen

Romeo und Julia - Jugendtheater 12+

Bild: Romeo und Julia - Jugendtheater 12+
Die Clans der Familien Montacchi und Capuletti stehen sich im erbitterten Streit gegenüber. Wie die jahrelange Fehde zwischen den Familien einst entstand, weiß kein Mensch mehr. Auf einem Fest der Capulettis verliebt sich Romeo unsterblich in die schöne Julia Capuletti, die von ihrem Vater bereits einem anderen versprochen ist. Dem Zorn der Familien zum Trotz entschließen die Verliebten sich, heimlich zu heiraten. Daraufhin verbannt der Fürst Romeo. Mit Hilfe von Pater Lorenzo schmieden Romeo und Julia einen Plan, wie sie ihrem Schicksal entkommen können.

Eine Produktion der Württembergischen Landesbühne Esslingen, Junge WLB

Der niederländische Autor und Drataturg Tom Blokdijk hat eine moderne Bearbeitung des Shakespear’schen Liebesdramas für ein fünfköpfiges Ensemble geschrieben, die zwar den Konflikt verschärft, aber dennoch ein wenig hoffnungsvoller endet als das Original.

Tickets im VVK:
12 Euro | ERM 10 Euro
Tageskasse:
14 Euro | ERM 12 Euro


Gefördert durch
Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien und
NEUSTART KULTUR