Ronaldo und Julia - Zwei Herzen zwischen BVB und S04 Tickets - Herne, Mondpalast

Event-Datum
Samstag, den 23. September 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Wilhelmstraße 26,
44649 Herne
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Mondpalast GmbH & Co. KG (Kontakt)

Der Rollstuhlfahrer erwirbt ein normales Ticket und die Begleitperson ist frei.
Tickets für Rollstuhlfahrer können unter folgender Telefonnummer erworben werden: 02325-588 999

Bitte beachten Sie, dass die linke Saalseite für Rollstuhlfahrer und gehbehinderte Gäste nicht erreichbar ist. Bitte buchen Sie Ihre Plätze auf der rechten Saalseite.
Ticketpreise
von 18,90 EUR bis 44,90 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Ronaldo und Julia - Zwei Herzen zwischen BVB und S04 - Mondpalast Herne
Mit Humor und Charme wird die Geschichte von zwei Wirten und ihren Familien erzählt. Die mittelschwere Katastrophe: Ihre Kneipen liegen Wand an Wand und sie vertreten zwei unversöhnliche Glaubensrichtungen - Schalke und Dortmund! Zwischen Tochter Julia Kapulinski und Nachbarssohn „Ronaldo“ Montakowski funkt es allerdings heftig – kaum vorzustellen, sollten das ihre Familien erfahren ... Genau das tun sie natürlich.

Ob die Liebe siegt? Das wird an dieser Stelle nicht verraten! Wir empfehlen nur: Selber anschauen! Angezettelt hat den Zoff der sensationell erfolgreiche Ruhrgebietsautor Sigi Domke, auf die Bretter bringt ihn Thomas Rech und ausgetragen wird er vom hinreißenden Mondpalast-Ensemble. „Ronaldo & Julia“ ist die Komödie für alle Ruhrgebietler, die das Ruhrgebiet lieben. Für alle Nicht-Ruhrgebietler, die das Ruhrgebiet lieben. Für alle Ruhr- und Nicht-Ruhrgebietler, die den Fußball lieben. Für alle Ruhr- und Nicht-Ruhrgebietler, die Shakespeare lieben. Und für alle anderen sowieso!
Bild: Mondpalast

Seit mehr als 100 Jahren geht es, unweit von Bochum entfernt, rund in dem Saal an der Wilhelmstraße. Seit eh und je wird in der Location gefeiert, gegessen und Theater gespielt. 2004 war dann die Zeit reif für eine neue Episode: Das Haus erhielt den träumerischen Namen Mondpalast und konnte von da an zu einem der beliebtesten Volkstheater in Deutschland avancieren. Das Gebäude sprüht nur so vor illustren Geschichten, die sich in diesen Räumen in einem Jahrhundert abgespielt haben müssen. Diesen Charme war sich auch Prinzipal Christian Stratmann bewusst, der das Haus bereits 2003 für sich entdeckte. So kommt es, dass der Mondpalast 2014 schon sein zehnjähriges Jubiläum feiern kann.
 
Stratmann selbst sagt, dass er die Idee von einem Volkstheater ursprünglich in Gelsenkirchen verwirklichen wollte, doch als ihn jemand auf den imposanten Saalbau in Wanne-Eickel aufmerksam machte, änderte er seinen Plan, Hauptsache Ruhrgebiet. Nach dem die Venue für sein Volkstheater feststand, war auch die Namenssuche kein Problem mehr. Ein Lied von Friedel Hensch und den Cyprys trägt den Namen “Der Mond von Wanne-Eickel” und so lag der Name Mondpalast Theater auch nicht mehr fern. Sehr schnell begannen die Proben für das erste Stück “Ronaldo & Julia”, das dann auch schon am 28. Januar 2004 seine Premiere feiern konnte. Das Publikum zeigte sich mehr als begeistert und so waren auch die nachfolgenden Stücke immer ein Garant für beste Unterhaltung. Das Programm vom Mondpalast zieht Jahr für Jahr zahlreiche Besucher in seinen Bann.

Mondpalast, Herne