Run Logan Run Tickets - Heidelberg, Kulturhaus Karlstorbahnhof

Event-Datum
Samstag, den 03. November 2018
Beginn: 23:00 Uhr
Event-Ort
Am Karlstor 1,
69117 Heidelberg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Enjoy Jazz (Kontakt)

Der RNZ Rabatt und der MaMo Rabatt ist nur über die Zeitungs eigenen VVK Stellen möglich.

Bei Schwerbehinderten mit Ausweis B ist die Begleitperson frei.
Bitte vorher beim Veranstalter anmelden.
Bei Sitzplatzreservierungen bitte vor dem Kauf anmelden unter:
06221-1367882
Ticketpreise
ab 18,60 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Enjoy Jazz 2018
Geballte Kraft trifft auf Fragilität. Run Logan Run sind ein britisches Duo, das treibende, hochenergetische Drums und Perkussionsinstrumente einem gutturalen, fast schon schreienden Saxofon gegenüberstellt. Wem diese Beschreibung irgendwie bekannt vorkommt, der ist vermutlich auch nicht mehr von den Produzenten des Albums überrascht: Keine geringeren als Danalogue The Conqueror und Betamax von der Formation „The Comet Is Coming“ zeichnen sich für das Debüt der beiden Briten verantwortlich. Auch Vergleiche mit Melt Yourself Down und Yussef Kamaal wurden vonseiten der Musikpresse schon angestellt. Sich selbst bezeichnet das Duo als von Spiritual Jazz und Experimentalmusik inspiriert. Ein Spannungsfeld, welches sich dem Hörer immer wieder offenbart. Schlagzeug und Saxofon kämpfen in einer Sekunde kraftvoll um die Oberhand, nur um sich im nächsten zerbrechlichen Moment zurückzuziehen und Leerräume entstehen zu lassen. So hört sich also die neueste Welle von UK crossover Jazz an.
Bild: Kulturhaus Karlstorbahnhof

Mainstream fehl am Platz!
Wer auf der Suche nach der großen Prominenz und den üblichen Hollywood-Dramen ist, der ist hier definitiv an der falschen Adresse.
Denn alles was Mainstream ist, kann im sonst so breit gefächerten Programm des Karlstorbahnhofes vergeblich gesucht werden.

Mit einem immer neuen Angebot an Konzerten, Partys, Literatur, Kabarett, Comedy und Theater hat sich die einzigartige Location in die Herzen der Heidelberger gespielt und sich sowohl national als auch international einen Ruf als angesehene Veranstaltungs-Adresse gesichert.

Schon mehrfach wurde das Kulturzentrum Karlstorbahnhof in Heidelberg zum Gewinner des bundesweiten Spielstättenprogrammpreises gekürt. Und das, obwohl der Karlstorbahnhof erst seit 1995 geöffnet hat und damit eines der jüngsten soziokulturellen Zentren in Deutschland ist.

Das ehemalige Bahnhofsgebäude beherbergt einen großen Konzertsaal, einen Theatersaal, kleinere Räume und einen Kinosaal. Hier gibt es genug Platz für kleine und große Veranstaltungen die bei einem immer bunten Publikum für Begeisterung sorgen.

Das erlesene, vielfältige Angebot macht diese Spielstätte zu etwas ganz besonderem.