SEILER UND SPEER - TourNeunzehn Tickets - Frankfurt am Main, Batschkapp

Event-Datum
Mittwoch, den 27. November 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Gwinnerstraße 5,
60388 Frankfurt am Main
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: FOH Rhein Main Concerts GmbH (Kontakt)

Rollstuhlfahrer und Behinderte mit einem "B" im Ausweis kaufen sich bitte ein ganz normales Ticket. Am Konzerttag muss dann vor Ort der Behindertenausweis vorgezeigt werden und die Begleitperson erhält freien Eintritt.
Ticketpreise
ab 41,35 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Seiler und Speer
Sie sind zurück – und wie!

Im Juli 2019 soll das neue SEILER UND SPEER Album erscheinen. Mit der ersten Vorabsingle „Ois OK“, einer wunderbaren Hymne über und an das Leben, stürmten sie bereits erfolgreich die Charts.

Selbiges tut, noch eine Spur intensiver, die zweite Single „Ala bin“: Großes (Gefühls-)Kino inklusive Orchester, arrangiert und dirigiert von Christian Kolonovits. Eine nicht nur musikalische Freundschaft, die ihren Anfang bei der „60 Jahre Wiener Stadthalle“ Gala fand und in Form einer „Best Of Austria meets Classics“ Reihe prolongiert wird, inkl. Konzert vor dem Schloss Schönbrunn!

Und auch der dritte Vorbote, der „Herr Inspektor“ nämlich, ist aus den Radiosendern und Charts nicht mehr wegzudenken.

So quasi dazwischen brachte das österreichische Kult-Duo die vierte Staffel ihrer legendären „Horvathslos“ Serie als Dreifach-DVD auf den Markt oder fegte schnell mal die deutschen Freunde von The BossHoss beim ebenso einzig- wie großartigen „Red Bull Music Soundclash“ Spektakel von der Bühne.

Stichwort Bühne: Das anfangs erwähnte neue Studioalbum will 2019 natürlich ausgiebig live vorgestellt werden, gemeinsam mit allen Hits und Klassikern seiner mehrfach Platin-veredelten Vorgänger und der einen oder anderen Überraschung…

Wie gesagt: Sie sind zurück – und wie!
Bild: Batschkapp - Frankfurt am Main

Die Batschkapp in Frankfurt wurde 1976 als alternativer Club gegründet und sollte ursprünglich der Etablierung einer autonomen und linken Gegenkultur dienen. Heute zählt sie zu den beliebtesten Indie-Rock-Clubs Frankfurts und hat sich aus dem autonomen Kulturzentrum zu einer professionellen, charmanten Veranstaltungsstätte entwickelt.

In den ersten Jahren fanden dort u.a. Theateraufführungen und –workshops statt, mittlerweile glänzt die Batschkapp durch regelmäßige Konzerte, Clubnächte und Bandwettbewerbe. In der „Kapp“, wie sie von den Frankfurtern liebevoll genannt wird, haben bisher bedeutende Künstler wie Nirvana, Lenny Kravitz, Die Toten Hosen, R.E.M. und die Red Hot Chili Peppers gespielt. Zu ihren tatkräftigen Unterstützern gehören u.a. Joschka Fischer, Wolfgang Niedecken und Farin Urlaub. Im Rahmen der Frankfurter Musikmesse 2012 wurde der Indie-Club sogar mit dem Live Entertainment Award für den besten Club des Jahres ausgezeichnet!

Im Jahr 2013 ist der Frankfurter Kult-Club von Eschersheim nach Seckbach umgezogen. Die neuen Räumlichkeiten fassen knapp viermal so viele Personen als vorher, wodurch in der neuen „Kapp“ nun auch größere Konzerte stattfinden können. Worauf also warten? Sichere Dir Tickets und erlebe Dein nächstes Konzert in der Batschkapp Frankfurt! 

(Quelle Text: im | ADticket)