SOL HEILO - „Skinhorse Playground“ Tour 2018 Tickets - Wiesbaden, Kulturzentrum Schlachthof e.V.

Event-Datum
Montag, den 19. Februar 2018
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Murnaustraße 1,
65189 Wiesbaden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Schlachthof Wiesbaden (Kontakt)

Ticket inkl. Kulturticket:
Das Ticket berechtigt zur Hinfahrt (5 Std. vor Beginn) und Rückfahrt (bis Betriebsschluss) mit Bus und Bahn im gesamten RMV-Gebiet!

Die hier bestellten Vorverkaufskarten werden Euch von unserem Kooperationspartner AD ticket zugesandt. Bei Fragen zu Bestellungen und Zahlungen ist AD ticket auch Euer erster Ansprechpartner: 0180 60 50 400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Mobilfunknetzen).

Tickets für alle unserer Konzerte sind zudem in unserer Bar, dem 60/40, zu erhalten.

Fragen zum Vorverkauf beantworten...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 21,30 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Sol Heilo

Sol Heilo – der Kopf hinter Katzenjammer auf eigenen Wegen

Ihr neuer Künstlername könnte wohl auch „Solo“ Heilo lauten. Denn nachdem die quirlige Blondinemit der norwegischen Folk-Pop Gruppe Katzenjammer seit 2005 erfolgreich unterwegs ist, fand sie, es wäre Zeit für ihr erstes eigenes Album. Seit 2016 begeistert sie das deutsche Publikum und gibt bundesweit Konzerte. Mit ihrer unglaublich mitreißenden Bühnenperformance verzaubert sie ihre Fans, wie zum Beispiel auf dem Reeperbahnfestival 2017.


Sol Heilo – das Multitalent

Solveig, die als viertes Kind in eine ohnehin schon musikalische Familie hineingeborgen wurde, zeigte schon früh ihre Liebe zur Musik und fing bereits im zarten Alter von sieben an Percussion in einem Blasorchester zu spielen. Mit gerade einmal zwölf Jahren nahm sie als Trommlerin beim olympischen Fackellauf teil – neben 10 Jahre älteren Mitgliedern der Norwegian Academy of Music. Sie selbst absolvierte dann ihren Abschluss an einer Musical High-School und studierte danach ein Jahr Fotografie. Denn Sols Talent beschränkt sich nicht nur auf die Musik. So arbeitet sie auch als Komponistin, Produzentin und designed ihre eigenen Klamotten.


Katzenjammer

Während ihrem Studium am Nordic Institute of Stage and Studio in Oslo traf sie dann ihre zukünftigen Bandkolleginnen und Katzenjammer war geboren. Schnell wurde klar, dass der Name der Band keinesfalls Programm ist. Katzenjammer überzeugen mit ihrem eigenen abwechslungsreichen Stil, der sich als eine Mischung aus Folk, Country und Swing beschreiben lässt. Mit 3 Studioalben und Ohrwürmern wie, I will Dance erspielte sich die Band weltweit Fans. Dabei sorgt Sols besondere Stimme, die mal zart mal kratzig klingt, für den hohen Wiedererkennungswert der Band. Vor allem das aufregende Bandleben und die vielen Erfahrungen die Sol sammeln konnte, liefern ihr Stoff für ihre eigenen Songs.


Das erste Album Skinhorse Playground und die Solotour

So reflektiert die Multiinstrumentalistin auf ihrem ersten eigenen Werk das stressige Künstlerleben. Der Song America ist zum Beispiel einem ersten Morgen in New Orleans gewidmet, wo die Norwegerin sich noch ein wenig fehl am Platz fühlt. Doch auch die guten Seiten am Reisen, die kindliche Neugierde dahinter und das träumerische Gemüt der jungen Künstlerin hört man auf Skinhorse Playground heraus. So ist ihr erstes Album eine schöne Mischung aus laut und leise, aus traurig und fröhlich, aber am Ende ein wunderbar lebensbejahendes Werk, dass zum Mittanzen und Sorgen vergessen einlädt. Und was wäre ein erstes Album ohne dazugehörige Tour? 2018 kommt Sol Heilo nach Deutschland und präsentiert in mehreren Städten ihr Soloalbum Skinhorse Playground.
Bild: Schlachthof Wiesbaden

Mit 300 Veranstaltungen und 150.000 Besuchern jährlich ist der im Kollektiv geführte Schlachthof Wiesbaden einer der größten Liveclubs des Rhein-Main-Gebietes. Besonders in den alternativen Subkulturen hat sich das Veranstaltungshaus bis weit über die Grenzen der Landeshauptstadt einen Namen gemacht. In den vergangenen 12 Jahren haben hunderte großartige Acts den Weg in die Hessische Landeshauptstadt gefunden. Neben ausverkauften Hallenshows in und außerhalb des Schlachthofes sind es aber gerade die kleinen, von den Aktiven subventionierten Shows, die den Reiz des Ladens ausmachen. Kommen Sie uns mal bald besuchen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. 


Nach dem anderthalbjährigen Umbau gibt es wieder größere Konzerte im Schlachthof. Seit November 2012 steht die neue Halle und im März 2015 wird nach der Schließung der legendären Räucherkammer das Kesselhaus im Wasserturm eröffnet.

In unserem Blog gibt es mehr Infos über den Schlachthof Wiesbaden!

Kulturzentrum Schlachthof e.V., Wiesbaden