SWR1 POP & POESIE in concert - Freiburg Tickets - Freiburg im Breisgau, Konzerthaus, Rolf-Böhme-Saal

Event-Datum
Donnerstag, den 21. Oktober 2021
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Konrad-Adenauer-Platz 1,
79098 Freiburg im Breisgau
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: KAROevents Konzert- & Eventagentur GmbH & Co. KG (Kontakt)

Karten für Rollstuhlfahrer und behinderte Personen mit B im Ausweis sind nur über die Telefonnummer 07000 / 99 66 333 buchbar.
Die Begleitperson erhält freien Eintritt.
Der Behindertenausweis ist am Einlass vorzuzeigen.
Ticketpreise
ab 44,90 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: SWR1 Pop & Poesie

Faszination Popmusik


SWR1 Pop und Poesie hört genau hin: Was wollen uns Popsongs vermitteln? Welcher tiefere Inhalt steckt zwischen den Zeilen? Neun ausgewählte Musiker*innen, Schauspieler*innen, Tänzer*innen und Sänger*innen beantworten diese Fragen mithilfe einer großartigen Inszenierung auf der Bühne und nehmen euch mit in die faszinierende Welt der Popmusik. Die circa zweistündige Darbietung umfasst nicht nur Gesangseinlagen in Originalsprache, sondern auch deutsche Übersetzungen und poetische Interpretationen, die einen noch näheren Zugang zu den Stücken versprechen. Präsentiert werden Stücke von Phil Collins und Pink Floyd, über Kompositionen von Supertramp und Lou Reed, bis hin zu Liedern von Popsängerin Adele. Durch den Abend führt Euch SWR1-Moderator Matthias Holtmann, der, genauso wie die anderen Mitwirkenden, in verschiedenste Rollen schlüpft und einige Überraschungen offen lässt. 

Das Popkulturformat existiert bereits seit mehr als zehn Jahren und kann auf eine erfolgreiche wie unerwartete Entwicklung zurückblicken. Was mit 50 Zuschauerinnen und Zuschauern begann, lockt mittlerweile ganze Hallen musikbegeisterter Menschen. Zu verdanken ist das laut Gastgeber und Regisseur Matthias Holtmann dem großartigen Ensemble, der Band und allen Mitwirkenden, die SWR1 Pop und Poesie zu etwas ganz Besonderem machen. Nicht verpassen und noch heute SWR1 Pop und Poesie Tickets sichern!

Bild: Konzerthaus Freiburg

Das Konzerthaus Freiburg ist ein 1996 eröffnetes Gebäude in Freiburg im Breisgau. Gebaut nach einem Entwurf des Architekten Dietrich Bangert, wird es für Konzert- und Kulturveranstaltungen sowie für Kongresse und Tagungen genutzt. Unter dem Arbeitstitel „Kultur- und Tagungsstätte“ (KTS) war es bis zu seiner Eröffnung eines der am heftigsten umstrittenen Bauvorhaben in Freiburg seit Kriegsende. Heute ist es Hauptsitz des SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg. Es ist mit seinem variabel einsetzbaren großen Saal Austragungsstätte für zahlreiche weitere Veranstaltungen. (Quelle: wikipedia.org)