FÜR IHRE SICHERHEIT
Alle Veranstaltungen in unserem Angebot wurden vom zuständigen Gesundheitsamt mit den vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus freigegeben. Somit werden beispielsweise Lüftungskonzepte und Abstandsregelungen umgesetzt, um für Sie die größtmögliche Sicherheit gewährleisten zu können.

SWR1 Pop & Poesie in Concert - In the air tonight Tickets - Pforzheim, CongressCentrum - Großer Saal

Event-Datum
Freitag, den 26. November 2021
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Am Waisenhausplatz 1 - 3,
75172 Pforzheim
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturhaus Osterfeld e.V. (Kontakt)

WENN ES ERMÄSSIGUNGEN GIBT, erhalten Kinder/Schüler, Studenten und Schwerbehinderte beim Kauf der Eintrittskarte bei der Vorverkaufsstelle gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises den ermäßigten Preis. Bei Online-Käufen gibt es keine Ermäßigungen.

Rollstuhlfahrer wenden sich bitte direkt an das Kulturhaus Osterfeld unter Tel. 07231-318215. Es gelten Sonderregelungen.

Fördervereinsmitglieder erhalten die Karten ohne Vorverkaufsgebühr. Inhaber der SWR2 Kulturkarte erhalten bei SWR2 präsentierten Veranstaltungen für bis zu zwei Eintrittskarten gegen Vorlage des Nachweises im...(Mehr Info)
Ticketpreise
von 33,00 EUR bis 37,50 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: SWR1 Pop & Poesie
In The Air Tonight
Es liegt was in der Luft bei SWR1 Pop & Poesie in Concert. Der „Erfinder“ des erfolgreichen Showformats, Matthias Holtmann, hat gemeinsam mit seinem Ensemble aus Sängerinnen, Sängern und Schauspielern ein neues Programm auf die Beine gestellt. „In The Air Tonight” ist eine Hommage an den gleichnamigen Hit von Phil Collins aus dem Jahr 1981 und einer von vielen Lieblingshits der SWR1 Hörerinnen und -Hörer. Er erinnert Matthias Holtmann an das Gefühl, das SWR1 Pop & Poesie in Concert weckt. „In all den Jahren, in denen wir das schon machen, habe ich eines festgestellt“, so Matthias Holtmann, „die Luft schmeckt anders, wenn wir SWR1 Pop & Poesie in Concert auf die Bühne bringen. Diese fantastische Interaktion von Publikum, Künstlern und Songtexten hat etwas Magisches, das mich jedes Mal neu berührt.“

SWR1 Pop & Poesie in Concert
Die Erfolgsgeschichte von „SWR1 Pop & Poesie in Concert“ begann im Jahr 2009 vor 50 Zuschauerinnen und Zuschauern im Sendesaal des SWR. Seither sorgt die Mischung aus Konzert, Lesung, Comedy und Show regelmäßig für ausverkaufte Hallen und Plätze. Inzwischen finden die jeweiligen Premieren der neuen Programme vor bis zu 5000 begeisterten Zuschauern auf dem Stuttgarter Schlossplatz im Rahmen des SWR-Sommerfestivals statt. Neun Musikerinnen und Musiker, Sänger und Schauspieler interpretieren die Lieblingshits der SWR1 Hörerinnen und -Hörer so, dass die oft gehörten Titel in einem ganz neuen Licht erscheinen. Zum Ensemble gehören die Schauspielerin Simone von Racknitz-Luick, SWR Moderator und Schauspieler Jochen Stöckle, die Sängerin Britta Medeiros und die Bandmitglieder Peter Grabinger, Patrick Schwefel, Michael Endersby, Klaus-Peter Schöpfer, Carl-Michael Grabinger sowie Radiolegende Matthias Holtmann.

Veranstalter:
Kulturhaus Osterfeld
Bild: CongressCentrum Pforzheim CCP

Von Konzerten, Kabarett und Theater über Tagungen und Messen, bis hin zu Ausstellungen und Bällen - im Congress Centrum Pforzheim ist immer etwas los. 

Durch seine variable Gestaltung bietet das Congress Centrum Veranstaltern und somit auch den zahlreichen Besuchern der Eventstätte den perfekten Rahmen für jede Veranstaltung. 
Hier passen sich die Räume der Veranstaltung an und nicht umgekehrt.  Die flexible Flächengestaltung und hochmoderne Technik ermöglichen es, für jedes Event die perfekte Location zu gewährleisten. 

Bis zu 3000 Gäste können an einem Abend gemeinsam feiern und den rundum-Service des Congress Centrum Pforzheim genießen. Für erstklassige Gastronomie und Service, ausreichend Parkplätze und ein benachbartes Hotel ist gesorgt.

Die idyllische Lage rund um das CongressCentrum Pforzheim am Zusammenfluss von Enz und Nagold und doch mitten in der Stadt hat viel zu bieten. Kein Wunder, dass schon Musiker wie „Bobby McFerrin“ und Startenor „José Carreras“ oder Comedians wie „Urban Priol“, „Michael Mittermeier“ und „Ralf Schmitz“ hier auf der Bühne standen.

Das CCP ist bestens erreichbar – mitten in der Goldstadt am Stadttheater, wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt und mit ÖPNV direkt vor der Türe. In zwei Tiefgaragen (Stadttheater und Marktplatz) stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Und selbst mit dem Fahrrad liegt das CongressCentrum Pforzheim ideal am Enztal-Radweg.