FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Saccharine Trust, Universal Congress Of

Derzeit sind keine Tickets für Saccharine Trust, Universal Congress Of im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

SACCHARINE TRUST sind neben BLACK FLAG und MINUTEMEN eine der Bands der allerersten Stunde auf dem kalifornischen Überlabel SST. Später folgten ihnen DINOSAUR JR., HÜSKER DÜ, MEAT PUPPETS, BAD BRAINS SCREAMING TREES, SONIC YOUTH, SOUNDGARDEN und viele andere, doch es waren die frühen Bands, die das Label prägten. Viele sind längst aufgelöst, doch SACCHARINE TRUST nicht, und so wurden sie anlässlich des diesmal von PAVEMENT kuratierten "All Tomorrows Parties"-Festivals für Anfang Mai nach England eingeladen. Und was liegt in Zeiten von Billigfliegern näher, als die Jungs dort abzugreifen und für eine paar wenige Konzerte über den Kanal zu fliegen? Gedacht, getan, gebucht! Ob es nun daran liegt, dass wir 2010 den 30. Geburtstag des SST-Labels begehen und die Garde der Die-Hard-Fans mittlerweile in relevanten Positionen sitzt, oder daran, dass längst nicht nur Godfather Eugene Chadbourne (den man als Mitstreiter von VIOLENT FEMMES, Camper van Beethoven, John Zorn, Jello Biafra oder THEY MIGHT BE GIANTS kennt) SACCHARINE TRUST-Gründer Joe Baiza als den bemerkenswertesten Gitarristen der kalifornischen Punkrock-Szene bezeichnet – fest steht, dass aus der geplanten Handvoll Shows ganz von selbst eine richtige Tour wurde. Und weil wir uns nicht lumpen lassen wollen, haben wir Joes keinen Deut weniger legendäre Zweitband UNIVERSAL CONGRESS OF einfach noch oben drauf gepackt und schicken die Helden im Doppelpack ins Rennen.