Sachsendiva KATRIN TROENDLE und Jan Mareck am Piano „Wenn das Christkind zweimal klingelt“ Tickets - Marburg, Waggonhalle Kulturzentrum

Event-Datum
Mittwoch, den 13. Dezember 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Rudolf-Bultmann Straße 2a,
35039 Marburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Waggonhalle Kulturzentrum e.V. (Kontakt)

Achtung! Ermäßigungen können nicht bei allen Veranstaltungen gewährt werden. Wenn Sie im Bestellprozess im Warenkorb keine Ermäßigung auswählen können, wird auch keine angeboten.
Ermäßigungsberechtigt sind: Studenten, Schüler, Zivildienstleistende, FSJ, Rentner, Rollstuhlfahrer, sowie Schwerbehinderte mit einem "B" im Behindertenausweis.
Freikarten: Begleitungspersonen für Schwerbehinderte mit einem "B" im Behindertenausweis. (Nur erhältlich über die Marburg Tourismus und Marketing GmbH und bei der Waggonhalle selbst)
Ticketpreise
ab 16,40 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Wenn das Christkind zweimal klingelt -  Katrin Troendle und Jan Mareck
„Wenn das Christkind 2x klingelt“ ist es vorbei mit der Stillen Nacht. Sachsendiva Katrin Troendle singt und tanzt Backrezepte, Magic Mandy verrät Zaubersprüche und lässt Champagnerflaschen verschwinden, worauf ihr Pianist Jan Mareck einen Weihnachtsmann erschießt und ein sächselnder Weihnachts-engel feststellt, dass Männer aus Schokolade zum Vernaschen viel zu schade sind. Die Leipziger Volkszeitung schreibt: „Eine glamouröse Weihnachtsrevue zwischen Kabarett und Varieté, zwischen Gesang und Conférence, abwechslungsreich und hinreißend komisch.“ Mit dramatischen Gesten, aufgerissenen Augen zwinkert, säuselt und kokettiert die Sachsendiva mit ihrem Publikum. Ihr kongenialer Begleiter Jan Mareck brilliert als Pianist und Conférence - Counterpart. Viele Adjektive möchte man verwenden, um die Bandbreite der Troendle zu beschreiben: zauberhaft, witzig, lasziv, burschikos, aufbrausend, hintergründig und immer charmant. Eine schöne Bescherung in der Vorweihnachtszeit in der Marburger Waggonhalle. 

Waggonhalle Kulturzentrum, Marburg