FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

»Saitenzauber« Musikalische Zeitreise auf Lauten und Gitarren Tickets - Lutherstadt Wittenbergl, Bourbeck Haus (Andachtsraum)

Event-Datum
Mittwoch, den 27. Oktober 2021
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Schlossplatz,
06886 Lutherstadt Wittenbergl
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Wittenberg-Kultur e.V. (Kontakt)

Kinder bis 18 Jahre frei
Schüler, Studenten, Azubis, Arbeitslose, Schwerbeschädigte bekommen ermäßigten Preis
Begleitpersonen von Schwerbeschädigten mit "B" im Ausweis frei

Alle Ermäßigungen verlangen eine Legitimation.

für Gruppen können gesonderte Regelungen im Büro des WittenbergKultur e.V. unter 03491 - 419260 erfragt werden.
Ticketpreise
ab 15,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Wittenberger Renaissance Musikfestival
Der Titel dieses Abends ist Programm! Thomas Höhne, künstlerischer Leiter des Wittenberger Renaissance Musikfestivals, packt seine mit sehr alten, alten und neueren Zupfinstrumenten prallgefüllte Zaubertruhe aus und lädt ein zu einer musikalischen Zeitreise durch die Jahrhunderte. Die Stationen reichen von der Renaissance- über die Barockzeit bis hin zum Flamenco – und dank Thomas Höhnes Sammlung historischer Instrumente ist für jedes Reiseziel auch das passende Spielgerät griffbereit. Die Laute zum Beispiel galt in der Renaissance als Königin der Instrumente. Und das blieb eine ganze Weile so, nicht zuletzt, weil sie sich sehr leicht transportieren ließ. Ob Renaissancelaute und -gitarre, ob Vihuela, die spanische Kastenhalslaute des 16. Jahrhunderts, ob Barockgitarre, spanische oder romantische Gitarre von Louis Panormo – hier bietet sich die perfekte Gelegenheit für den direkten Vergleich in Gestalt, Spielweise und Klang.