Bild: Salzburg Chamber Soloists - Die acht Jahreszeiten
Salzburg Chamber Soloists Tickets für Die acht Jahreszeiten. Karten jetzt im Vorverkauf bestellen.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Ein echter Leckerbissen zum Auftakt der Konzertsaison! Schon lange wollten wir dieses sensationelle Ensemble nach Hameln holen. Nun klappt es endlich! Allerdings ausnahmsweise an einem Mittwoch – ein Kompromiss, der angesichts der Qualität gerechtfertigt ist.
 
Die „Vier Jahreszeiten“ sind das wohl bekannteste Werk von Antonio Vivaldi. Astor Piazzolla dekonstruierte das berühmte Werk und baute daraus etwas gänzlich Neues auf. In seinen Kompositionen bleibt immer der Tango spürbar.
 
Die Salzburg Chamber Soloists wurden 1991 von Lavard Skou-Larsen, einem langjährigen Schüler Sandor Véghs, gegründet. Der so oft zitierte musikalische Geist, den Sandor Végh in Salzburg über Jahrzehnte auf beispielhafte Weise geprägt hat, zeichnet auch heute das Spiel dieses Klangkörpers aus: Lebendiges und aufrüttelndes, unverkrampftes, stets „sprechendes“ Musizieren, das auch auf den umjubelten Tourneen durch die USA, Europa, Asien und Südamerika zu spüren ist. (Foto: Salzburg Chamber Soloists)