Bild: SameDay RecordsBild: SameDay Records
SameDay Records Tickets für Konzerte im Rahmen der Tour 2017. Karten für SameDay Records jetzt im Vorverkauf sichern und das Trio aus Wehr live erleben.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

SameDay Records

Vor fünf Jahren gründen drei Jungs aus Süddeutschland ein Tonstudio mit dem Namen SAMEDAY RECORDS. Ihre ersten Projekte führen schnell und unerwartet zu Konzertanfragen. Wie durch Schicksalshand entsteht eine Liveformation, die es in sich hat. Fünf Jahre SAMEDAY RECORDS - und nun endlich die langerwartete Debütsingle "Demons" sowie das Album "Never Ending". TV-Auftritte im privaten sowie öffentlich- rechtlichen Fernsehen, Radiosessions, mehrere Supports für Andreas Bourani und Fools Garden. Namhafte Festivals und Konzertreihen wie dem SWR3 New Pop Festival, Schlossgrabenfest, Osthafenfestival, den Ducksteinfestivals und vielen mehr. Bereits 2013 können sie internationale Erfahrung sammeln.

In der Heimat bespielen sie seit Jahren volle Konzerthallen mit bis zu 800 Zuschauern. SAMEDAY RECORDS, das sind Daniele Cuviello, Severin Ebner und Patrick Huber. Drei junge Musiker, drei Stimmen, drei Instrumentalisten, drei gleichwerte Positionen auf der Bühne. Live mit einem dynamischen Setup, einem Spielplatz. Sie tauschen die Positionen, wechseln die Instrumente, ergänzen sich als Trio zu einer Einheit. Ihr Markenzeichen ist ein überwältigendes Blending – Harmoniegesang vom Feinsten. Im einen Moment pure akustische Energie, im anderen filigrane, virtuose Gitarrenklänge und Gänsehautfeeling in ihren charakteristischen Vocalparts. Spätestens wenn sie zu dritt auf nur einer Gitarre spielen, ist das Publikum nicht mehr zu halten.

Nach fünf Jahren Bandgeschichte und nahezu 200 gespielten Shows, erscheint nun „Never Ending“, das Debütalbum. Die Musikrichtung nennen sie selbst Acoustic Sounds. Meist minimalistisch, akustisch, schnörkellos, unverzerrt. Aufgrund der Soundbreite und Vielfältigkeit könnte man Parallelen zu Ed Sheeran, den Mighty Oaks oder Passenger ziehen. Inspiriert durch turbulente Zeiten, einem unruhigen Weltgeschehen und Beobachtungen der Gesellschaft, liefern SAMEDAY RECORDS mit ihrer ersten Single „Demons“ einen Titel, der unter die Haut geht. Starke Vocals, gepaart mit atmosphärischem Sounddesign – besonders und eingängig. Das Leben besteht aus Entscheidungen. Richtig und Falsch. Höhen und Tiefen bestimmen den eigenen Weg und machen diesen zu einer „Never Ending Story“. Die Band weiß wie wichtig es ist, sich selbst zu kennen und weiter zu gehen („Keep On Walking“), zusammenzuhalten („Give It All Up“), die inneren Bedürfnisse zu spüren und die Bereitschaft zu haben, alles auf eine Karte zu setzen („Confession“).

SAMEDAY RECORDS bietet das, was Musik in seinem Innersten schon immer sein sollte – aus dem Bauch, für Fans, für Jung und Alt.