Sarah Bosetti - "Ich Will Doch Nur Mein Bestes" Tickets - Ulm, Roxy Werkhalle

Event-Datum
Samstag, den 28. Oktober 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Schillerstraße 1/12,
89077 Ulm
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: ROXY gemeinnützige GmbH (Kontakt)

Ermäßigungen erhalten sie bei Roxy Ticketschalter, im traffiti Kundencenter der SWU oder bei der Südwestpresse in der Frauenstraße in Ulm.

Rollstuhlfahrer werden gebeten, sich für den Besuch einer Veranstaltung vorab telefonisch im ROXY TicketService anzumelden. Nur dann können Rollstuhlplätze reserviert werden.

Schwerbehinderte Menschen mit dem Merkzeichen „B“ im Ausweis werden gebeten sich im ROXY TicketService über den Ticketkauf zu informieren.

Öffnungszeiten: Di. bis Fr. | 14 bis 19 Uhr | Tel.: 0731 968620
Ticketpreise
ab 17,50 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Sarah Bosetti - Ich will doch nur mein Bestes
SARAH BOSETTI

ICH WILL DOCH NUR MEIN BESTES

Sarah Bosetti erzählt Geschichten vom schönen Scheitern: vom Versuch, mit Schwimmflügeln an den Füßen über Wasser zu gehen. Von Menschen, die Schauspieler werden, weil sie es als Kellner einfach nicht geschafft haben. Von Gott, der bei einigen Menschen Gehirn und Darm verwechselt. Und von der Politik, in der es immer bergauf gehen muss, obwohl es für Fahrradfahrer viel schöner ist, wenn es bergab geht.

Sarah Bosetti ist bekannt aus »Nuhr im Ersten« und der »ARD Ladies Night«. Sie ist
Lesebühnenautorin, Kolumnistin bei radioeins (RBB) und wurde 2013 deutschsprachige Team-
Vizemeisterin im Poetry Slam. Ihre Texte sind klug, witzig und sehen sehr gut aus.

»Es gibt derzeit wohl nur wenige Autoren in Deutschland, die auf so charmante Weise gehässig
sein können wie Sarah Bosetti.«
– Bernhard Krebs, Kölnische Rundschau

»Frau Bosetti ist ein Genre für sich!«
– Gerburg Jahnke

Roxy Werkhalle, Ulm