FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Sarah Lesch - Open AirBild: Sarah Lesch - Open Air
Sarah Lesch gehört fraglos in die Riege der herausragenden Musiker*innen. Als Singer Songwriterin gelingt es ihr nicht nur musikalisch, sondern auch mit ihren lebensnahen und dennoch nicht trivialen Texten zu berühren, zu erheitern oder zu überraschen. Stets überzeugt die unverstellte Art der gebürtigen Altenburgerin das Publikum. So auch bei ihren kommenden Gigs unter freiem Himmel. Sichere Dir jetzt deine Tickets für Sarah Lesch und erlebe die Künstlerin im Rahmen ihrer Open Air Sommerkonzerte und bei verschiedenen Festivals 2021/2022 live. (Quelle Text: hk | ADticket) weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Sarah Lesch - Musik von den kleinen Dingen im Alltag

 

Die gebürtige Altenburgerin Sarah Lesch wurde 1986 als Tochter eines Musikers geboren. Durch den frühen Kontakt zur Musik fing auch Sarah in jungen Jahren an, eigene Musik- aber auch Theaterstücke zu schreiben. Mit 18 wurde die selbsternannte „Chansonedde“ Mutter eines Sohnes und lernte am eigenen Leib die Verrohung der Gesellschaft kennen, über die sie in ihrem Song „Testament“ (2016) singt. Darin macht sie auf die Machtmechanismen und Vorgaben unserer Gesellschaft aufmerksam, die schon die Kleinsten unter uns zu spüren bekommen. Für den 6-minütigen Song erhielt sie dann auch den Panik-Preis der Udo-Lindenberg-Herrmann-Hesse-Stiftung.

Ihre Lieder handeln von Zusammenhalt und Toleranz, zitieren Brecht und Erich Kästner. Sarah Lesch sieht sich selbst als ganz normale Frau, die für das Wohl ALLER Menschen einsteht und über Themen singt, die sie berühren. Und so handelt der Song „Der Kapitän“ von einer Flüchtlings-Rettungsaktion auf See, bei der ihr Stiefvater half über 35 Flüchtlinge zu retten. Themen hat sie immer genug, ihre Freunde scherzen liebevoll über die Gefahr, mit Sarah zu reden, denn sie könne jederzeit ein Lied aus dem Gesagten kreieren.

Die zahllosen Termine, die aufgrund der Pandemie nicht stattfinden konnten, werden 2021 und 2022 nachgeholt. Doch auch neue Konzerte stehen im Kalender, darunter auch einige mit rein akustischer Besetzung. Sichere Dir jetzt Tickets für die Sommerkonzerte von Sarah Lesch und erlebe die Musikerin mit ihrem aktuellen Album Der Einsamkeit zum Trotze und vielem mehr live.

(Quelle Text: as/ma/hk | ADticket.de)