Sarah Lesch Tickets - Erlangen, E-Werk - Clubbühne

Event-Datum
Donnerstag, den 29. April 2021
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Fuchsenwiese 1,
91054 Erlangen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: E-Werk Kulturzentrum GmbH (Kontakt)

Rollifahrer(innen) und Schwerbehinderte mit B im Ausweis kaufen eine Karte - die Begleitperson bekommt die Freikarte an der Abendkasse.

Bitte im E-Werk Bescheid geben, telefonisch 09131 8005-0, Fax -10 oder per mail an info@e-werk.de, damit es im Kontingent berücksichtigt wird.
Ticketpreise
ab 28,50 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Sarah Lesch

Ihr letztes Album Da Draußen liegt mittlerweile zwei Jahre zurück. Mit – für Sarah Lesch typischen – Gitarren- und Ukulelenklängen widmet sich die Sängerin wichtigen Themen wie Politik und der Angst vor der Zukunft. Sie ist bekannt dafür, selbst den kleinen Dingen im Leben ein Lied widmen zu können. 2020 ist die Zeit endlich wieder gekommen: Sarah Lesch hat neue Songs vorbereitet, die sie auf einer ausgiebigen Tournee zum Besten geben wird! Sichere Dir jetzt Deine Tickets und erlebe die Singer/Songwriterin 2020 auf ihren Konzerten live!

Sarah Lesch Konzerte 2021: Die deutsche Liedermacherin live erleben!

Um ihre neue Tour anzukündigen, veröffentlichte sie Ende 2018 die Single Das mit dem Mond. Eines hat der Song direkt unter Beweis gestellt: Sarah Lesch hat die letzten zwei Jahre eifrig genutzt, um die Musik zu schreiben, für die sie ihre Fans lieben gelernt haben. Und wo das herkommt, gibt’s noch mehr – 2020 begibt sich die Singer/Songwriterin mit einer ganzen Palette neuer Kompositionen auf die Bühnen des Landes. Fans dürfen gespannt sein. Eines ist jedoch sicher: Sarah Leschs Konzerte sind bekannt dafür, für gute Stimmung zu sorgen. Sichere Dir deine Tickets jetzt und erlebe Sarah Lesch 2020 live!

Musik von den kleinen Dingen im Alltag

Die gebürtige Altenburgerin Sarah Lesch wurde 1986 als Tochter eines Musikers geboren. Durch den frühen Kontakt zur Musik fing auch Sarah in jungen Jahren an, eigene Musik- aber auch Theaterstücke zu schreiben. Mit 18 wurde die selbsternannte „Chansonedde“ Mutter eines Sohnes und lernte am eigenen Leib die Verrohung der Gesellschaft kennen, über die sie in ihrem Song „Testament“ (2016) singt. Darin macht sie auf die Machtmechanismen und Vorgaben unserer Gesellschaft aufmerksam, die schon die Kleinsten unter uns zu spüren bekommen. Für den 6-minütigen Song erhielt sie dann auch den Panik-Preis der Udo-Lindenberg-Herrmann-Hesse-Stiftung.

Ihre Lieder handeln von Zusammenhalt und Toleranz, zitieren Brecht und Erich Kästner. Sarah Lesch sieht sich selbst als ganz normale Frau, die für das Wohl ALLER Menschen einsteht und über Themen singt, die sie berühren. Und so handelt der Song „Der Kapitän“ von einer Flüchtlings-Rettungsaktion auf See, bei der ihr Stiefvater half über 35 Flüchtlinge zu retten. Themen hat sie immer genug, ihre Freunde scherzen liebevoll über die Gefahr, mit Sarah zu reden, denn sie könne jederzeit ein Lied aus dem Gesagten kreieren.

Sichern Sie sich also jetzt Tickets für Sarah Leschs Konzerte im Rahmen ihrer aktuellen Tour 2021 und erleben Sie die Sängerin live!

Bild: E-Werk Erlangen

Das E-Werk Erlangen hat vier unterschiedlich große Spielstätten und weiterhin noch ein Kino - von der familiären „Kellerbühne“ bis hin zum großen Saal. Insgesamt hat das E-Werk eine Veranstaltungsfläche von 2.500 Quadratmetern und eine Besucheraufnahmekapazität von 2.500 Personen. Jährlich wird das E-Werk von 250.000 bis 300.000 Menschen besucht. Schauen Sie mal vorbei.
(Foto: erlangen.de)