Bild: Sascha GutzeitBild: Sascha Gutzeit
Sascha Gutzeit Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für Sascha Gutzeit im Rahmen der Auftritte 2018. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Sascha Gutzeit im Verkauf.

Information zur Veranstaltung

Multitalent Sascha Gutzeit geht 2018 mit neuer Theatershow auf Tour!

Sascha Gutzeits Ein-Mann-Kriminalkomödie »DER MÖRDER IST IMMER DER TÄTER« ist eine sensationelle Mischung aus Theater, Kino, Musikrevue und Comedy. Erleben Sie einen Krimi, wie Sie noch nie einen Krimi erlebt haben. Spannung und Spaß inklusive!

Eine sehr tote Frauenleiche (Sascha Gutzeit) wird mit einem Tortenheber erstochen aufgefunden. Für Kommissar Engelmann (Sascha Gutzeit) steht fest: es handelt sich um Mord! Gemeinsam mit seiner attraktiven Assistentin Liesel Weppen (Sascha Gutzeit) übernimmt Engelmann den kniffligen Fall. Doch der Kriminalist steht vor einem Rätsel, bis plötzlich der Gerichtsmediziner Dr. Tom Brose (Sascha Gutzeit) in der Pathologie eine sensationelle Entdeckung macht. Doch kurz darauf wird auch er mit einem Tortenheber zum Schweigen gebracht!
Der Fall wird immer mysteriöser und Kommissar Engelmann tappt völlig im Dunkeln – auch als weitere Leichen (Sascha Gutzeit) seinen Weg pflastern.
Wer steckt hinter dem anonymen Anruf, der eines Tages im Polizeipräsidium eingeht? Und was hat Interpol (Sascha Gutzeit) mit der Sache zu tun?
Als plötzlich eine heiße Spur ins Ausland führt, überschlagen sich die Ereignisse und Kommissar Engelmann vermutet, dass er mit Sicherheit weiß, wer der Täter ist…

Gutzeit spielt alle Rollen selbst, singt im Laufe der Ermittlungen eigens komponierte Ohrwürmer und zieht alle kriminellen Register. Und während er durch ein live projiziertes Bühnenbild aus Film und Fotos schleicht, führt die Stimme von Krimiautor Ralf Kramp als Erzähler aus dem Off durchs Programm.
Erleben Sie, wie sich Gutzeit in diesem unvergleichlichen Krimispektakel selbst verhört, auf halsbrecherischen Verfolgungsjagden hinter sich selbst her ist und sogar ein Duett schmettert – mit sich selbst natürlich…