Highlights aus Satire & Kabarett Events - Tickets für alle Veranstaltungen

Informationen zu Satire & Kabarett

Wenn aus Ernst Spaß wird

Gesellschaftskritisch, satirisch und manchmal auch polemisch: Das Kabarett ist nicht nur äußerst unterhaltsam, sondern bringt das Publikum mit (gesellschafts-)kritischen Zeilen zum Nachdenken. Dabei vollbringen Kabarettist*innen eine echte Meisterleistung, indem sie ihre künstlerische Darstellung mit verschiedensten Mitteln zum Ausdruck bringen. Verbunden werden schauspielerische Szenen, Monologe, Dialoge, Pantomime und/oder Musik. So wird dem Publikum eine abwechslungsreiche Unterhaltung geboten.

Der Begriff an sich stammt übrigens vom französischen „cabaret“ ab, was Schänke oder Kneipe bedeutet. Aber auch die drehbaren Speise- und Salatplatten in Frankreich werden so bezeichnet: Da gibt es nämlich auch so viel Abwechslung wie bei den Kabarettnummern!

Das Kabarett in Deutschland

Das erste Kabarett wurde bereits in den frühen 1880er Jahren in Paris eröffnet. In Deutschland kam die Kunstform erst zwanzig Jahre später mit der Eröffnung des Bunten Theaters an, wodurch auch bald die ersten Kabarettstars wie Otto Reutter berühmt wurden. Durch die strenge Theaterzensur Anfang des 20. Jahrhunderts wurde öffentliche Kritik bis nach dem ersten Weltkrieg verboten, erlebte jedoch anschließend wieder einen Aufschwung: Endlich gab es wieder Menschen, die sich über die politische und soziale Situation nach dem Krieg äußerten!

Nach der kabarettistischen „Durststrecke“ im zweiten Weltkrieg erlebte die Kunstform nach 1945 wieder einen Aufschwung: Neue und bisher verbotene Stücke schafften es auf die Bühne. Die Top-Themen reichten von der Bundesregierung über den Kalten Krieg bis hin zu den Auswüchsen des Wirtschaftswunderes. Insbesondere die Satire gewann an Popularität und Kabarettisten wie Heinz Erhardt und Dieter Hildebrandt wurden durch ihren Wortwitz und ihren Sinn für den Zeitgeist immer beliebter.

Mittlerweile haben es Kabarettshows bis ins TV geschafft, beliebte Sendungen sind z.B Scheibenwischer (bis 2008), Mitternachtsspitzen und natürlich Die Anstalt.

Kabarett und Satire vom Feinsten live erleben

Sie möchten das Kabarett lieber live erleben? Bei uns finden Sie ein umfangreiches Angebot an Kabarett Terminen. Einen Einblick finden Sie hier.

Wer sich regelmäßig den Quatsch Comedy Club, Night Wash oder die Heute-Show ansieht, der kennt ihn mit Sicherheit: Olaf Schubert! Dieses Jahr ist er mit mehreren Programmen in ganz Deutschland unterwegs, darunter mit seinem Erfolgsprogramm Sexy Forever. Erleben Sie einen „Olaf zum Anfassen“ und sehen sie den sächsischen Comedian live!

Unterhaltung zusammen mit Wettkampf-Flair erwartet Sie in der Kabarett Bundesliga 2018/19, bei der ganze 14 Künstler gegeneinander antreten. Wer gewinnt, entscheidet das Publikum: Das wird spannend!

Eine Session Lachmuskel-Training können Sie sich live beim Postillon gönnen, der zurzeit auf seiner Deutschlandtour 2018 unterwegs ist. Jetzt Tickets besorgen und die lustigen Postillon Artikel offline erleben! Und falls Sie sich Ihre Lachmuskeln vor lauter Beanspruchung zerren, dann lassen Sie sich verarzten von Dr. Eckart von Hirschhausen, der sich mit seinem neuen Programm Endlich! dem größten Thema unserer Zeit widmet: Nämlich der Zeit selbst!

Entdecken Sie außerdem unsere anderen Kabarettisten wie Jochen Malmsheimer, Hans Gerzlich, Uli Boettcher und viele mehr und sichern Sie sich jetzt Tickets für Kabarett- und Satire-Events 2018! (Quelle Text: im | AD ticket GmbH)