Bild: Schnipo Schranke
Tickets für Schnipo Schranke im Rahmen der rare-Tour 2017 jetzt im Vorverkauf sichern. Karten bequem online bestellen und Schnipo Schranke live erleben. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Schnipo Schranke im Verkauf.

Information zur Veranstaltung

Schnipo Schranke

Wie das Leben so spielt… Daniela Reis‘ und Friederike „Fritzi“ Ernsts gemeinsamer Berufswunsch war anfangs das klassische Orchester gewesen. Heute stehen sie gemeinsam als Indie-Popband Schnipo Schranke auf den Bühnen Deutschlands und singen mit obszöner Lyrik über Murmelbahnen und Cocktails in der Karibik.

Die Bandbegründerinnen lernten sich auf der Musikhochschule Frankfurt kennen. Da das Studium die Kreativität nicht förderte, entschieden die Mädchen, ihr eigenes Ding zu machen. Und das mit vollem Erfolg: 2012 wurde Schnipo Schranke gegründet. Bereits die ersten kleineren Auftritte sicherten dem Duo eine treue Fan-Base. Auf Gastmusiker wurde dabei, bis heute, gänzlich verzichtet: Daniela brachte sich selbst das Schlagzeugspielen bei, um das Klavier und den Synthesizer zu unterstützen. Der Clip zum Song Beste Freunde, auf dem sich beide schwerste Beleidigungen liebevoll an den Kopf werfen, entpuppte sich als viraler Hit.

In Hamburg lernten sie Frank Spilker von den Sternen kennen, der ihnen prompt einen Auftritt auf dem Album Flucht in die Flucht versicherte und sie einlud, mit auf Tour zu gehen. Der nächste Meilenstein ließ nicht lange auf sich warten: Das Lied Pisse sorgte für großes Aufsehen und raste durch die sozialen Netzwerke. Trotz der vulgären Sprache, wird die Hymne vom Publikum gefeiert und wappnet dem Debutalbum Satt (2015) den Weg, um von der deutschen Presse ernstgenommen zu werden. Der Fame, von dem sie in ihren Lieder so oft träumten, war somit erreicht.

Auf Rare (2017) führt Schnipo Schranke seinen Weg fort, schwere Kost in köstlichen Melodien zu veredeln. Dieses Jahr haben Sie die Chance, ein Genre live zu erleben, dass die Zeitschrift Intro bloß als HipHop-Chanson- Fuck bezeichnen konnte. (Quelle Text: ma | AD ticket GmbH)