FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Schon lacht der holde Frühling - Romy Petrick, Susanne Ehrhardt, Marlies Jacob Tickets - Neustadt, Neustadthalle

Event-Datum
Dienstag, den 08. März 2022
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Johann-Sebastian-Bach-Straße 15,
01844 Neustadt
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Neustadthalle-Veranstaltungs GmbH (Kontakt)

Rollstuhlfahrer können NUR im Parkett am rechten Rand plaziert werden, die Begleitperson entsprechend links daneben! Das Anrecht kann nur über den Ticketservice der Neustadthalle-Veranstaltungs GmbH gekauft werden Tel.03596- 587555 oder touristinfo@neustadthalle.de
Ermäßigungen erhalten Rentner, Schüler, Studenten und Auszubildende bei Vorlage des entsprechenden Ausweises!
Ticketpreise
ab 12,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen

Schon lacht der holde Frühling - Romy Petrick, Susanne Ehrhardt, Marlies Jacob

Bild: Schon lacht der holde Frühling - Romy Petrick, Susanne Ehrhardt, Marlies Jacob
Wolfgang Amadé Mozarts große Konzertarie für Sopran, Klarinette und Klavier bildet das Finale eines Konzertes mit Liedern und Instrumentalmusik u.a. von Gaetano Donizetti, Louis Spohr und Felix Mendelssohn Bartholdy.
Durch den Wechsel der Besetzungen von Solo bis Trio, Gesang und die verschiedenen Instrumente Klarinette und Blockflöten entsteht ein abwechslungsreicher, farbenfroher Reigen.
Romy Petrick brillierte an der Sächsischen Staatsoper u.a. als Zerbinetta (Strauss) und wurde zudem als Solistin für einen SemperOpernball ausgewählt. Susanne Ehrhardt ist weltweit als Klarinettistin und Flötistin unterwegs und korrespondiert mit ihren virtuosen Passsagen die Koloraturen der Sängerin. Marlies Jacob widmet sich neben ihrer Lehrtätigkeit als Professorin der Dresdner Musikhochschule als Pianistin besonders der Kammermusik und Liedinterpretation.