FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Schorndorfer GitarrentageBild: Schorndorfer Gitarrentage
Jetzt Tickets für die Schorndorfer Gitarrentage 2022 sichern und live dabei sein. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

JULE MALISCHKE
Da sitzt eine junge Musikerin auf der Bühne, die es versteht, dank ihrer einzigartigen Ausstrahlung, ihrer außergewöhnlichen Stimme und ihrem hochkarätigen Gitarrenspiel das Publikum binnen Sekundenschnelle in ihren Bann zu ziehen. Dazu kommt die lässig charmante Art der Ansagen und Kommentare, die mehrfach ein Lächeln auf die Gesichter der Zuhörer zaubern. Ihr Gitarrenspiel hat sie an verschiedenen renommierten Musikhochschulen bis hin zur Meisterklasse studiert und ist mittlerweile selbst Dozentin im Fach Gitarre in Dresden.

Gekonnt schlägt sie dabei eine Brücke zwischen ihren einfühlsamen Songs mit Stimme, die unter die Haut gehen, gelegentlich eingestreuten Cover Songs, denen sie ein eigenes Gesicht verleiht und verschiedenster Stilistiken der konzertanten Gitarrenliteratur sowie modernen Fingerstyle Arrangements und beeindruckt so durch ihre musikalische Vielseitigkeit.

Solistisch und in verschiedenen Formationen konzertiert Jule Malischke nicht nur in der Republik, sondern europaweit auf internationalen renommierten Gitarrenfestivals und war u.a. als Support von Barclay James Harvest, Christina Stürmer sowie im Radio und TV zu hören.

ERIC LUGOSCH
Nationaler Fingerpickingmeister Eric Lugosch bietet eine unglaublich originelle und inspirierende Show. Keine Kniffe, Tricks oder Spielerei — nur eine wahrhaft geniale Fantasie und Gewandtheit, entstanden im Laufe der vielen Jahren, die er seiner Kunst gewidmet jat. Unter Picking-Kennern gelten Erics Arrangements von traditionellen Liedern und Jazz-Standards mittlerweile als Klassiker. Außerdem wird Eric als einer der besten Fingerstyle-Komponisten Amerikas als auch als begabter Songwriter gesehen. Er spielte und interrichtete weltweit auf Festivals, z. B. bei der der International Guitar Night 2019, beim Wirral International Guitar Festival, beim Ullapool Guitar Festival und beim International Guitar Meeting in Sarzana, Italien, und dem New York Guitar Festival. Er stadn schon mit Größen wie Doc Watson, Taj Mahal, John Prine und David Bromberg auf der Bühne.
Wer Eric schon gehört hat, weiß, dass seine Auftritte etwas ganz Besonderes sind.

“Eric’s playing has an indefinable quality that hits you immediately. As a guitar player you may notice how beautiful the playing is and how effortlessly it flows. But if you are just a casual listener, none of this matters because his music is just plain fun to listen to. It does what music is supposed to do. It makes you feel good.” —Pat Donohue

ALEXANDR MISKO
Er ist die schillernde neue Generation von modernen Fingerstyle-Gitarristen. Der 24-jährige Russe wurde über YouTube binnen kürzester Zeit zum viralen Social-Media-Phänomen. Mit seinen originellen Versionen erreichte er über 200 Millionen Klicks auf Videoplattformen und hat mehr als 1 Million Follower. MISKO lässt sich von den Fingerstyle-Ikonen inspirieren, und schafft es mit seinem ganz eigenem Gitarrenstil, zu neuen Höhen aufzubrechen, ohne dabei die zugrunde liegende Musik aus den Augen zu verlieren. Er ist ein leidenschaftlicher und energiegeladener Künstler, der bereits fünf Soloalben veröffentlicht hat.

Seine musikalische Geschichte ist erstaunlich und einfach zugleich. Er begann im Alter von 12 Jahren Gitarre zu spielen und nahm 3 Jahre lang klassischen Gitarrenunterricht, bis er im Internet den modernen Stil des Gitarrenspiels namens „Fingerstyle“ für sich entdeckte. Im Januar 2017 erreichte ALEXANDR MISKOs Cover von Michael Jacksons Song „Billie Jean“ über 30 Millionen Aufrufe auf Facebook, was der erste große Schritt in die weltweite Gitarrenszene war. Darauf folgte ein Auftritt beim Guitar Summit Showcase in Deutschland mit herausragenden Gitarristen wie Guthrie Govan, Tobias Rauscher und Maneli Jamal aufzutreten. Im Dezember 2017 veröffentlichte er sein zweites Album „Beyond The Box“ und bereits die erste Single daraus „Careless Whisper“ von George Michael erreichte innerhalb eines Monats mehr als 80 Millionen Aufrufe auf Facebook und YouTube. Im Jahr 2018 wurde ALEXANDR MISKO von der renommierten UK Guitar Show und vom britischen Magazin MusicRadar zum „Gitarristen des Jahres“ gekürt. Er hat mit Fingerstyle-Legenden wie Jon Gomm, Mike Dawes, Luca Stricagnoli, Thomas Leeb und vielen anderen auf seinen weltweiten Tourneen gespielt.

Sein einzigartiger Stil, seine sehr musikalische und technische Präsentation, gepaart mit Originalwerken, machen seine Musik für jeden Zuhörer zugänglich. Die Sprache seiner Musik ist universell und für das Publikum überall auf der Welt verständlich.