Schwabensause | 2. SchwabenTage Aulendorf - "Karl-Heinz Dünnbier" Tickets - Aulendorf, Schlossbrauerei Aulendorf

Event-Datum
Samstag, den 21. März 2020
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Hauptstraße 30,
88326 Aulendorf
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Agentur Siedepunkt (Kontakt)

Ticketpreise
ab 18,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

Schwabensause | 2. SchwabenTage Aulendorf - "Karl-Heinz Dünnbier"

Bild: Schwabensause | 2. SchwabenTage Aulendorf -
SCHWABENSAUSE - 2. SchwabenTage in der Schlossbrauerei Aulendorf

Die Schwabensause präsentiert in Aulendorf an mehreren Abenden hintereinander schwäbische Künstler aus den Bereichen Comedy und Kabarett. Die Künstler spielen bei den SchwabenTagen ihre abendfüllende Bühnenprogramme (ca. 2x 50min). Freuen Sie sich auf tolle schwäbische Abende und erleben Sie schwäbisches Kabarett & Comedy hautnah vor kleiner Kulisse (max. 120 Zuschauer)
www.schwabensause.de

Programm:
Do. 19.03.20 Schwäbische Erotik
Fr. 20.03.20 Kächeles
Sa. 21.03.20 Karl-Heinz Dünnbier

Zeiten:
Einlass Foyer 18:30 Uhr | Einlass Saal 19:00 Uhr | Beginn Auftritt 19:30 Uhr

Infos:
Ticketkäufer haben die Möglichkeit am Veranstaltungstag bis 19:00 Uhr im Wirtshaus Schalander einen Tisch zu reservieren. Reservierungen werden nur bis zum 01.03.20 angenommen. Achtung begrenzte Kapazität! Telefon Schlossbrauerei Aulendorf 07525 921 35 20. Im Foyer wird zudem ein kleiner Snack und Getränke angeboten. Besitzer der Schwäbischen Zeitung AboKarte erhalten 3€ Ticket-Rabatt. Bitte im weiteren Bestellprozess den persönlichen Code eingeben.

-----------------------------------------------

KARL-HEINZ DÜNNBIER
Schwäbisches Kabarett
Programm: Bauklötze staunen

Dieser Schwabe steckt wahrhaftig voller Wunder. Karl-Heinz Dünnbier ist Kabarettist, Zauberer, Bauchredner & Entertainer! Er verbindet klassische Elemente des Varietés mit Komik und Kabarett. Er zaubert und verzaubert zugleich. Mit einzigartiger Kreativität und seinem ulkigem Humor präsentiert der “Copperfield mit schwäbischer Seele” ein Kabarettprogramm voller Witz und charmant-schwäbischer Unterhaltung. Treten Sie ein in den magischen Humor-Feinkostladen und genießen Sie köstlich-schwäbisches Varieté-Kabarett voller Magie.

Pressestimmen:
„Ein schrilles Outfit braucht Karl-Heinz Dünnbier nicht. Im schwarzen Anzug mit etwas zerzausten Haaren betritt er die Bühne, und die Ulknudel hat das Publikum
sofort im Griff. Vielseitig ist der Entertainer, der Elemente des Varietés mit Komik verbindet.“ MARBACHER ZEITUNG
„Der Mann ist wie ein Duracell-Häschen, er kann zaubern und verwzaubern, und das obwohl er Karl-Heinz Dünnbier heißt.“ SCHWARZWÄLDER BOTE
„Als Karl-Heinz Dünnbier trat Peter Leonhard auf: er gab den Zauberer, den Bauchredner und vor allem den gähntechnikfreien Schwaben. Die Kehrwoche nach außen („Guten Tag, schöne Frisur“), nach innen („du blede Bix“) und auf Japanisch: Leonhard jonglierte den Besen mit Stäbchen und setzte ihn als Samuraischwert und Propeller ein.“ SCHWÄBISCHES TAGBLATT