Schwäbischer Klassikherbst - Klaviermatinée Tickets - Burgrieden, Hoenes-Saal, MUSEUM VILLA ROT

Event-Datum
Sonntag, den 29. September 2019
Beginn: 11:00 Uhr
Event-Ort
Schlossweg 2,
88483 Burgrieden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: MUSEUM VILLA ROT (Kontakt)

Ermäßigungen für Schüler, Studenten und Abo-Karteninhaber der Schwäbischen Zeitung
Ticketpreise
ab 50,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Klassikkonzerte Villa Rot
„Außer Konkurrenz“ durfte Mona Asuka bereits im Alter von vier Jahren bei einem Wettbewerb in der Münchener Residenz auftreten. Mit elf Jahren war sie Duopartnerin von Marcello Viotti und dem Münchner Rundfunkorchester für eine Fernsehproduktion über Ravels "Ma mère l'oye", die mehrfach im Deutschen Fernsehen ausgestrahlt wurde.

Ihr Orchesterdebut gab Mona Asuka im Alter von 13 Jahren. Diesem folgten schnell weitere Einladungen von Hong Kong Philharmonic unter der Leitung von Edo de Waart, dem Mozarteum Orchester Salzburg unter Ivor Bolton, zum Philharmonia Orchestra London, den Dresdner Kapellsolisten, dem Württembergischen Kammerorchester, zu den Münchner Symphonikern, der Südwestdeutschen Philharmonie sowie zur Staatskapelle Weimar.
Mona Asuka hat zahlreiche erste Preise bei nationalen und internationalen Wettbewerben gewonnen, so zum Beispiel beim Grotrian Steinweg Wettbewerb. 2006 erhielt sie den Publikumspreis bei der Bad Kissinger Klavierolympiade und im Februar 2011 den Festivalpreis für die herausragende künstlerische Leistung bei den Sommets Musicaux in Gstaad. Große Begeisterung löste bereits 2008 ihr Debut-Rezital beim Klavier-Festival Ruhr aus.

Wolfgang Amadeus Mozart
Sonate F-Dur KV 332

Ludwig van Beethoven
Variationen (32) - für Klavier c-Moll WoO 80 über ein eigenes Thema

Frédéric Chopin
Nocturnes op. 15/ 1-3
Franz Liszt
Venezia e Napoli – Romanze (Supplement: Années de pèlerinage II)